Warenkorb
 

Troubleshooters - Bedingungslos

Troubleshooters-Reihe Band 2

"Die Vereinigten Staaten von Amerika verhandeln nicht mit Terroristen!" Als Meg Moores Tochter Amy von einer extremistischen Gruppe entführt wird, weiss die junge Mutter, dass dies ein Todesurteil für das Mädchen bedeutet. Sie weiss auch: Um Amy zu retten ist sie bereit, alles zu tun - koste es, was es wolle. In ihrer Verzweiflung wendet Meg sich an den Navy SEAL John Nilsson. Obwohl es Jahre her ist, dass sie sich zuletzt gegenüberstanden, ist Nils noch immer der Einzige, dem Meg vertraut ... und in dessen Hände sie das Leben ihrer Tochter legen würde.
Portrait
Suzanne Brockmann gehört zu den erfolgreichsten Autorinnen des Romantic Thrill. Ihre Bücher gelangen regelmässig auf die internationalen Bestsellerlisten und wurden mit zahlreichen Genrepreisen ausgezeichnet.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 512 (Printausgabe)
Altersempfehlung 16 - 99
Erscheinungsdatum 04.09.2014
Sprache Deutsch
EAN 9783802594526
Verlag LYX
Originaltitel The Defiant Hero
Dateigröße 841 KB
Übersetzer Christian Bernhard
eBook
eBook
Fr. 12.90
Fr. 12.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i
eBook kaufen
eBook verschenken
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Weitere Bände von Troubleshooters-Reihe

  • Band 1

    35570424
    Troubleshooters - Tödlicher Hinterhalt
    von Suzanne Brockmann
    eBook
    Fr.12.90
  • Band 2

    37442766
    Troubleshooters - Bedingungslos
    von Suzanne Brockmann
    (4)
    eBook
    Fr.12.90
    Sie befinden sich hier

Kundenbewertungen

Durchschnitt
4 Bewertungen
Übersicht
0
2
0
2
0

Troubleshooters - Bedingungslos
von einer Kundin/einem Kunden am 14.06.2019

Obwohl der Klapptext gut klingt ist die Geschichte doch etwas verworren. Es gibt zu viele Handlungsstränge und viele unwichtige Details und Wiederholungen, sodass doch einiges langweilig geworden ist. Das ständige hin und her ist mir etwas auf die Nerven gegangen und einiges ist nicht richtig abgeschlossen worden.

Action und Spannung
von einer Kundin/einem Kunden aus Garmisch-Partenkirchen am 19.01.2015
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

„Die Vereinigten Staaten von Amerika verhandeln nicht mit Terroristen!“ Als Meg Moores Tochter Amy von einer extremistischen Gruppe entführt wird, weiß die junge Mutter, dass dies ein Todesurteil für das Mädchen bedeutet. Sie weiß auch: Um Amy zu retten ist sie bereit, alles zu tun – koste es, was es wolle. In ihrer Verzweiflung... „Die Vereinigten Staaten von Amerika verhandeln nicht mit Terroristen!“ Als Meg Moores Tochter Amy von einer extremistischen Gruppe entführt wird, weiß die junge Mutter, dass dies ein Todesurteil für das Mädchen bedeutet. Sie weiß auch: Um Amy zu retten ist sie bereit, alles zu tun – koste es, was es wolle. In ihrer Verzweiflung wendet Meg sich an den Navy SEAL John Nilsson. Obwohl es Jahre her ist, dass sie sich zuletzt gegenüberstanden, ist Nils noch immer der Einzige, dem Meg vertraut … und in dessen Hände sie das Leben ihrer Tochter legen würde. Von der ersten Seite an bis zum letzten Buchstaben wir man gefesselt von der Action, Spannung, der Gefühlen. Ab und zu bekommt man Einsicht in die Vergangenheit von Meg und John. Obwohl die Hauptperson Meg und John ist, werden neben bei noch ein paar interessante Geschichte nebenbei erzählt die das Buch erst recht spannend macht. Denn man will weiter lesen um die Geschichte in der Geschichte weiterlesen zu können. Band 2 ist genauso gut wie das erste und freue mich schon auf das nächste Band.

Solider Romance-Thriller
von Vanessas Bücherecke am 11.10.2014
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Meg ist alleinerziehend und liebt ihre Tochter über alles. Als diese zusammen mit Megs Großmutter entführt wird, versucht sie alles, um sie zu retten. Sie hofft auf Hilfe von dem SEAL John Nilsson, den sie vor Jahren kennen und lieben gelernt hat. Beides sind sympathische Charaktere, die man direkt gern hat. Megs Handlungsweise ... Meg ist alleinerziehend und liebt ihre Tochter über alles. Als diese zusammen mit Megs Großmutter entführt wird, versucht sie alles, um sie zu retten. Sie hofft auf Hilfe von dem SEAL John Nilsson, den sie vor Jahren kennen und lieben gelernt hat. Beides sind sympathische Charaktere, die man direkt gern hat. Megs Handlungsweise kann ich als Mutter sehr gut nachvollziehen. Wahrscheinlich hätte ich an ihrer Stelle genauso gehandelt. Das Buch geht direkt spannend los und bleibt es auch bis zum Schluss. Das Buch erzählt aber nicht nur die Geschichte von Meg und John, sondern auch von ihrer Großmutter und deren ersten großen Liebe. Ein wenig nervt allerdings der amerikanische Patriotismus, der hier ziemlich zelebriert wird. Wenn man davon aber absieht, wird man hier sehr gut unterhalten. Der Schreibstil ist flüssig, stellenweise ziemlich witzig und die Liebesgeschichte von Großmutter Eve berührt einen, auch wenn es stellenweise etwas kitschig wird. Glücklicherweise kommt dieses Buch auch ohne unnötige Längen auf und die etwas mehr als 500 Seiten lassen sich gut lesen. Geschrieben ist es aus der dritten Person mit wechselnden Sichtweisen. Fazit: Ein solider Romance-Thriller, der zwar ziemlich amerikanisch patriotistisch ist, aber gut unterhält. Von mir gibt es 4 von 5 Sternen.