Meine Filiale

Wait for You 01

Roman

Wait for You Band 1

J. Lynn

(33)
eBook
eBook
Fr. 10.00
Fr. 10.00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

Fr. 14.90

Accordion öffnen
  • Wait for you Bd. 1

    Piper

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 14.90

    Piper

eBook (ePUB)

Fr. 10.00

Accordion öffnen
  • Wait for You 01

    ePUB (Piper)

    Sofort per Download lieferbar

    Fr. 10.00

    ePUB (Piper)

Beschreibung

Avery Morgansten zieht von Texas nach West Virginia, um auf ein kleines College zu gehen, wo niemand sie kennt. Sie will ein neues Leben beginnen, fern von ihrer schmerzhaften Vergangenheit. Neben neuen Freunden macht sie an ihrem ersten Tag auf dem College auch Bekanntschaft mit dem unverschämt charmanten Cameron, der so gar nicht in ihr neues, ruhiges Leben passt - und keine Gelegenheit auslässt, sie um ein Date zu bitten. Avery erteilt ihm einen Korb nach dem anderen, doch so schnell gibt Cam nicht auf ...

J. Lynn ist das Pseudonym der amerikanischen Bestseller-Autorin Jennifer L. Armentrout. Sie schrieb international sehr erfolgreiche Young-Adult-Romane, bevor sie sich mit ihren New-Adult-Romanen, beginnend mit »Wait for You«, endgültig an die Spitze der Bestsellerlisten schrieb. Sie lebt in Martinsburg, West Virginia.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Nein i
Seitenzahl 448 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 10.03.2014
Sprache Deutsch
EAN 9783492966832
Verlag Piper
Dateigröße 1596 KB
Übersetzer Vanessa Lamatsch
Verkaufsrang 26054

Weitere Bände von Wait for You

mehr

Kundenbewertungen

Durchschnitt
33 Bewertungen
Übersicht
30
1
2
0
0

von einer Kundin/einem Kunden am 04.10.2020
Bewertet: anderes Format

Eine kurzweilige New Adult Geschichte, die mehr Tiefgang verspricht, als sie am Ende halten kann. Dennoch eine lockere Geschichte, die sich gut weglesen lässt.

Meine Erwartungen wurden nicht ganz erfüllt
von karinlovesbooks am 22.09.2020
Bewertet: Einband: Taschenbuch

In früheren Lesezeiten, als ich noch Fantasy gelesen habe, war Jennifer L. Armentrout eine meiner absoluten Lieblingsautorinnen. Ich hatte mir damals dann auch „Wait for you“ gekauft, da diese Reihe so extrem umschwärmt wurde. Bis ich das Buch nun endlich gelesen habe, lag es mehrere Jahre auf dem SuB. Das Cover ist leider n... In früheren Lesezeiten, als ich noch Fantasy gelesen habe, war Jennifer L. Armentrout eine meiner absoluten Lieblingsautorinnen. Ich hatte mir damals dann auch „Wait for you“ gekauft, da diese Reihe so extrem umschwärmt wurde. Bis ich das Buch nun endlich gelesen habe, lag es mehrere Jahre auf dem SuB. Das Cover ist leider nicht so mein Fall, ich mag Menschen auf Covern einfach nicht so gerne. Die Buchrücken der Reihe sind jedoch hübsch – vor allem mag ich die Farben total gerne. Der Schreibstil ist, wie von Jennifer gewohnt, sehr flüssig und leicht zu lesen. Avery war ein nettes Mädchen, sie hat in ihrer Vergangenheit etwas sehr Schlimmes erlebt und hat demnach bis heute noch damit zu kämpfen. Ich fand es unglaublich spannend, herauszufinden was genau ihr passiert ist, warum sie so war, wie sie eben war. Dennoch konnte sie mich als Protagonistin nicht zu 100 % überzeugen. Ich kann nicht genau sagen warum, aber irgendwas hat mir gefehlt. Cam war schon ein richtig Süßer. Er war nahezu perfekt. Viel zu perfekt für meinen Geschmack. Aber die Autorin hat natürlich etwas eingebaut, was ihn weniger perfekt macht, aber ich muss gestehen dass mir das tatsächlich too much war. Mir wäre es lieber gewesen er hätte charakterlich vielleicht die eine oder andere Macke gehabt. Ein paar Ecken und Kanten die nichts mit seiner Vergangenheit zu tun haben. Auch wenn beide Protagonisten toll miteinander harmoniert haben, so haben sie irgendwie nichts in mir ausgelöst. Klar, von der Theorie her war das Buch mehr oder weniger perfekt. Aber es kam einfach nicht so richtig bei mir an. Irgendwie wirkten die Protagonisten zu fiktiv. Es hat ihnen an Tiefe gefehlt, an Ecken und Kanten, die sie menschlich machen. Die Ecken und Kanten die die Protagonisten hatten waren rein auf ihre Vergangenheit beschränkt und nicht auf ihr Wesen generell. Daher konnte mich die Geschichte auch nicht zu 100% überzeugen. Zwischenzeitlich gab es auch die eine oder andere Stelle, an der sich das Buch etwas gezogen hat, was aber grundsätzlich nicht so schlimm war. Die Nebenprotagonisten konnten mich irgendwie auch nicht so richtig catchen, sodass ich für mich beschlossen habe, die Reihe nicht weiterzulesen. Auch, wenn die Geschichte grundsätzlich wirklich gut war. Wer gerne zwischendurch einen leichten New Adult Roman lesen möchte, der ist bestimmt richtig mit diesem Buch, aber ich hatte mir einfach mehr erwartet. Bewertung: 3,5 Sterne

von einer Kundin/einem Kunden am 04.09.2020
Bewertet: anderes Format

Einer der besten und dennoch weit unterschätzten New Adult Reihen überhaupt! J. Lynn konnte schon großartige, romantische Companion Novels schreiben, bevor dieser Trend Deutschland erreichte. Ihre Geschichten gehören für mich nach wie vor zu den Highlights im Genre!

  • Artikelbild-0