Warenkorb
 

Fr. 30.- Rabatt auf (fast) alles* - Code: 46WEEK

Mystik und Widerstand

"Du stilles Geschrei"

Wenn Dorothee Sölle von Mystik spricht, geht es um die Erfahrung der Gottesliebe. Und wo Gott liebt und geliebt wird, küssen sich Gerechtigkeit und Friede, geht es um die Wirklichkeit einer befreiten Welt. In ihrem bedeutenden Mystikbuch zieht Sölle Verbindungen von den religiösen Traditionen hin zu den Freiheitskämpfen der Gegenwart: Mystik ist Widerstand und mystische Frömmigkeit verändert die Menschen von innen heraus zu einer grösseren Hoffnung.

Mit einer Einleitung von Fulbert Steffensky.

Portrait
Dorothee Sölle (1929-2003) zählt zu den profiliertesten Theologinnen des 20. Jahrhunderts. Ihr Auftreten auf Kirchentagen, ihr Engagement in der Friedensbewegung, für die Bewahrung der Schöpfung und für Gerechtigkeit zeigen eine Theologie, die ohne gesellschaftliche Relevanz nicht zu denken ist.
… weiterlesen
Vorbestellen

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Herausgeber Fulbert Steffensky
Seitenzahl 400
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-451-61276-3
Verlag Kreuz
Maße (L/B/H) 21,1/13,4/4 cm
Gewicht 556 g
Auflage 1
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 29.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Erscheint demnächst (Neuauflage)
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Vorbestellen
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.