Warenkorb
 

Endymion

Zwei Romane in einem Band

An den Pforten der Zeit

Die Kirche hat den Schlüssel zum ewigen Leben gefunden und infolgedessen die Macht über unzählige Sonnensysteme an sich gerissen. Gnadenlos verfolgt sie jeden durch Raum und Zeit, der ihren Herrschaftsanspruch gefährdet. So auch Raul Endymion und seine Begleiterin Aenea — denn Aenea trägt etwas in sich, das die Macht der Kirche in ihren Grundfesten erschüttern und die Geschichte der Menschheit erneut radikal verändern könnte ...

Portrait
Dan Simmons wurde 1948 in Illinois geboren. Nach dem Studium arbeitete er einige Jahre als Englischlehrer, bevor er sich ganz dem Schreiben widmete. Simmons ist heute einer der erfolgreichsten amerikanischen Schriftsteller der Gegenwart. Seine Romane »Terror«, »Die Hyperion-Gesänge« und »Endymion« wurden zu internationalen Bestsellern, die Verfilmung von »Terror« ist eine der erfolgreichsten TV-Serien unserer Zeit. Der Autor lebt mit seiner Familie in Colorado.
… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 1408 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 10.02.2014
Sprache Deutsch
EAN 9783641113483
Verlag Heyne
Dateigröße 1666 KB
Übersetzer Joachim Körber
Verkaufsrang 11.715
eBook
eBook
Fr. 23.90
Fr. 23.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar, In der Cloud verfügbar
Sofort per Download lieferbar, 
In der Cloud verfügbar
Sie können dieses eBook verschenken  i
eBook kaufen
eBook verschenken
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
2
0
0
0
0

Zweiter Teil eines großartigen Doppel-Romans
von einer Kundin/einem Kunden aus Hamburg am 23.05.2017

Endymion ist die Fortsetzung des ersten Buches "Hyperion" bzw. "Die Hyperion Gesänge" und man sollte auf jeden Fall zuerst die "Hyperion Gesänge" lesen, da die Bücher aufeinander aufbauen und zusammen ein von den ersten Geschichten bis zum Ende hin durchdachtes, phantastisches Science-Fiction-Universum beschreiben.

Gigantische Welt
von einer Kundin/einem Kunden aus Ramsau am Dachstein am 30.11.2016
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Vor einigen Tagen mit den nun vollständigen Hyperion Cantos fertig geworden. Vom Schwierigkeitsgrad deutlich einfacher im Vergleich zu den Hyperion Gesängen, und leider auch einige Längen die einfach zu Dan Simmons Schreibstil gehören, aber die Geschichte ist es definitiv Wert gelesen zu werden. Mit Sicherheit nichts für den gelegentlichen... Vor einigen Tagen mit den nun vollständigen Hyperion Cantos fertig geworden. Vom Schwierigkeitsgrad deutlich einfacher im Vergleich zu den Hyperion Gesängen, und leider auch einige Längen die einfach zu Dan Simmons Schreibstil gehören, aber die Geschichte ist es definitiv Wert gelesen zu werden. Mit Sicherheit nichts für den gelegentlichen Leser, da viele Abschnitte doch sehr lang sind, und Plottwists oft auf kleinere Details eingehen aber die Geschichte sucht definitiv ihresgleichen. Die Weltenschöpfung ist Beispiellos und die Auflösung atemberaubend. Das Buch liegt bei mir gleich auf mit Isaac Asimovs Foundation Trilogie. Für jeden Science Fiction Fan zu empfehlen. Nur nicht vergessen: Vorher "Hyperion Gesänge" lesen ;)