Warenkorb
 

ZERO - Sie wissen, was du tust

Roman

Wer sich im Netz bewegt, für den gibt es kein Entkommen

Sie wissen, WER wir sind, WO wir sind - und WAS wir als Nächstes tun werden!

London. Bei einer Verfolgungsjagd wird ein Junge erschossen. Sein Tod führt die Journalistin Cynthia Bonsant zu der gefeierten Internetplattform Freemee. Diese sammelt und analysiert Daten – und verspricht dadurch ihren Millionen Nutzern ein besseres Leben und mehr Erfolg. Nur einer warnt vor Freemee und vor der Macht, die der Online-Newcomer einigen wenigen verleihen könnte: ZERO, der meistgesuchte Online-Aktivist der Welt. Als Cynthia anfängt, genauer zu recherchieren, wird sie selbst zur Gejagten. Doch in einer Welt voller Kameras, Datenbrillen und Smartphones gibt es kein Entkommen …

Hochaktuell und bedrohlich: Der gläserne Mensch unter Kontrolle _

Rezension
"[…] mit seinem neuen Buch hat [Elsberg] die Gelegenheit, endgültig einer der Vorsprecher dieses vielleicht wichtigsten gesellschaftlichen Diskurses unserer Zeit zu werden."
Portrait
Marc Elsberg wurde 1967 in Wien geboren. Er war Strategieberater und Kreativdirektor für Werbung in Wien und Hamburg sowie Kolumnist der österreichischen Tageszeitung »Der Standard«. Heute lebt und arbeitet er in Wien. Mit seinen internationalen Bestsellern BLACKOUT, ZERO und HELIX etablierte er sich auch als Meister des Science-Thrillers. BLACKOUT und ZERO wurden von »Bild der Wissenschaft« als Wissensbuch des Jahres in der Rubrik Unterhaltung ausgezeichnet und machten ihn zu einem gefragten Gesprächspartner von Politik und Wirtschaft.
… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 496 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 26.05.2014
Sprache Deutsch
EAN 9783641118365
Verlag Blanvalet
Dateigröße 1848 KB
Verkaufsrang 644
eBook
eBook
Fr. 12.90
Fr. 12.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar, In der Cloud verfügbar
Sofort per Download lieferbar, 
In der Cloud verfügbar
Sie können dieses eBook verschenken  i
eBook kaufen
eBook verschenken
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
94 Bewertungen
Übersicht
56
24
10
3
1

von einer Kundin/einem Kunden am 08.07.2018
Bewertet: anderes Format

Dieses Buch lässt einen nicht unberührt, weil der Autor es meisterhaft versteht mit den Ängsten seiner Leser die Seiten zu füllen. Ein klasse dystopischer Wissenschaftsthriller!

Sehr lesenswert!
von einer Kundin/einem Kunden aus Muttenz am 21.05.2018

?Zero? ist wahnsinnig spannend geschrieben und wandelt auf dem schmalen Grat zwischen Fiktion und Realität. Natürlich ist es in manchen Teilen überspitzt (was es auch sein darf, es ist ein Roman), trotzdem regt es dazu an darüber nachzudenken, wie stark wir uns manipulieren lassen und wieviel Privatsphäre wir zugunsten... ?Zero? ist wahnsinnig spannend geschrieben und wandelt auf dem schmalen Grat zwischen Fiktion und Realität. Natürlich ist es in manchen Teilen überspitzt (was es auch sein darf, es ist ein Roman), trotzdem regt es dazu an darüber nachzudenken, wie stark wir uns manipulieren lassen und wieviel Privatsphäre wir zugunsten des technischen Fortschrittes bereit sind aufzugeben. Ein tolles Buch, es lohnt sich auf jeden Fall es zu lesen!

von einer Kundin/einem Kunden am 14.03.2018
Bewertet: anderes Format

Ein spannender Thriller der den Umgang mit persönlichen Daten und die sich daraus ergebenden Konsequenzen thematisiert. Realitätsnah zeigt er wie unsere Zukunft aussehen könnte.