Warenkorb
 

Bis Sonntag: 10-fach Meilen auf das gesamte Sortiment!*

Wahre tragische Finanzgeschichten

Das könnte heute noch passieren

Weitere Formate

Taschenbuch
Dies sind wahre tragische Finanzgeschichten des Finanz- und Investmentberaters Jonny Leibold, der seine schlimmste und auch schönste Zeit bei seiner harten Tätigkeit wahrheitsgetreu und lebhaft schildert.
Er verschweigt auch keinesfalls die Machenschaften, mit der die Banken satte Gewinne einstecken und obendrein noch schlechte Manager belohnen.
Hier soll die Öffentlichkeit erfahren, wie es bei den Rechtsanwälten, Staatsanwälten und Richtern zugeht - das war sein grösster Wunsch.
Dabei lässt er auch die Investmentgesellschaften nicht aus.

Meist kennen die Menschen nur das, was man ihnen sagen will, nicht die Wahrheit.
Wer mal in die Fänge solcher gnadenlosen Macher gerät, der erfährt genau, was da gespielt wird, und das ist nicht immer Demokratie.

Jonny kam mit einem Mausklick zur Insolvenz - die Tragik nahm seinen Lauf.
Psychose Angst und Verzweiflung waren der Antrieb, aus dem Dschungel herauszukommen, er wollte leben.

Wer diese Geschichte liest, kann für sich selbst profitieren, nicht in die Fangarme der gnadenlosen Banker und Juristen zu kommen.
Einer verdient immer, Anwälte und Gerichte.

Nicht alles, was glänzt, ist immer ehrlich, gut und schön - und es glänzt sehr viel.
Portrait
Der Autor Benny Lay war schon immer ein sehr umtriebiger Mensch.
Er wurde 1939 auf einem Bauernhof in einem kleinen Dorf im Schwarzwald geboren.
Benny begeisterte sich für Menschen, deren Leben und Lebensart.
Er gab vielen sinnvolle Ratschläge zur besseren Lebensgestaltung und persönlichen Entwicklung.
Die Biografien kleiner und grosser Leute faszinierten ihn, so begann er schon bald, sich damit zu befassen. Auch für die Ahnenforschung schlug sein frohes Herz.
In einzigartiger Weise wurden so Leben und Leistung gepaart, sodass ihm der Start zum Buchautor nicht mehr schwerfiel.
Sein mächtiger Tatendrang ermunterte ihn, auch noch dieses Buch:
"Wahre tragische Finanzgeschichten" zu schreiben, denn er war immer an der Wahrheit interessiert.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 134 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 16.01.2014
Sprache Deutsch
EAN 9783990107171
Verlag Novum pocket Verlag
Dateigröße 658 KB
eBook
eBook
Fr. 9.00
Fr. 9.00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i
eBook kaufen
eBook verschenken
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.