Meine Filiale

Die Täuschung

Kriminalroman

Charlotte Link

(24)
eBook
eBook
Fr. 12.90
Fr. 12.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

ab Fr. 16.90

Accordion öffnen
  • Die Täuschung

    Blanvalet

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 16.90

    Blanvalet
  • Die Täuschung

    Blanvalet

    Erscheint demnächst

    Fr. 17.90

    Blanvalet

eBook (ePUB)

Fr. 12.90

Accordion öffnen

Hörbuch (MP3-CD)

Fr. 23.90

Accordion öffnen

Hörbuch-Download

ab Fr. 10.90

Accordion öffnen

Beschreibung

Mörderische Provence ...

Peter Simon, geschätzt als erfolgreicher Geschäftsmann und geliebt als fürsorglicher Ehemann und Vater, verschwindet spurlos auf einer Reise in der Provence. Als seine junge Frau Laura verzweifelt vor Ort recherchiert, stösst sie nicht nur auf eigenartige Widersprüche, sondern muss schliesslich erkennen, dass ihr Mann nicht der war, für den sie ihn hielt. Und dass die Wahrheit mit tödlicher Gefahr verbunden ist ...

Millionen Fans sind von den fesselnden Krimis von Charlotte Link begeistert. Dunkle Geheimnisse und spannende Mordfälle erwarten Sie. Alle Bücher können unabhängig voneinander gelesen werden.

„Psychologisch äusserst ausgefeilt!“

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Nein i
Seitenzahl 496 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 23.01.2014
Sprache Deutsch
EAN 9783641138110
Verlag Random House ebook
Dateigröße 2998 KB
Verkaufsrang 804

Kundenbewertungen

Durchschnitt
24 Bewertungen
Übersicht
14
7
1
2
0

Die Täuschung
von einer Kundin/einem Kunden aus Reiskirchen am 28.01.2021

Spannend, wie alle Krimis von Charlotte Link. Nichts ist so, wie es scheint und es gibt immer wieder unerwartete Wendungen. Selbst dann, wenn der Täter schon feststeht. Die Bücher von C. Link kann man nicht aus der Hand legen, die fallen von selbst, wenn die Augen zufallen :-)

Sind die Menschen wirklich so?
von einer Kundin/einem Kunden aus Hedingen am 05.01.2021

Schon ein älteres Buch, aber noch nicht fertig gelesen. Kann mir aber alles denken. Komme mir vor, als sei ich in eine psychiatrische Spezialklinik reingestolpert. Natürlich haben wir alle, mich eingeschlossen, unsere Macken. Sind aber meist auch bemüht, Lösungen zu finden, auch wenn sie manchmal hart scheinen mögen.

zu ausschweifend
von einer Kundin/einem Kunden aus Obfelden am 02.12.2020

Geschichte an und für sich spannend, aber manchmal verliert man fast den Faden weil sie sich so im Detail und den Figuren verliert. 50 Seiten weniger täte gut.


  • Artikelbild-0