Lernlust.

Worauf es im Leben wirklich ankommt

Peter M. Endres, Gerald Hüther

(1)
Die Leseprobe wird geladen.
eBook
eBook
Fr. 11.00
Fr. 11.00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

eBook (ePUB)

Fr. 11.00

Accordion öffnen

Set mit diversen Artikeln

Fr. 29.90

Accordion öffnen

Beschreibung

Im Mittelpunkt des Buches steht ein äusserst spannender Dialog zwischen einem Neurobiologen und einem Wirtschaftsboss. In einer Berghütte reden sie tagelang miteinander. Über Chancen und Zwänge in der Arbeitswelt, über neues Lernen und Potenzialentfaltung bei Schülern und Studenten oder über ihre eigenen Karrieren. Sie suchen Antworten: Auf was kommt es in Schule, Universität und Arbeitswelt wirklich an?
Man lernt zwei Menschen kennen, für die Können wichtiger als Wissen ist. Denn jeder Mensch kann etwas ganz besonders gut. Die Entdeckung und Förderung dieses Potenzials ist seine Lebensaufgabe. Dafür braucht man Lernlust statt Schul- und Jobfrust.
Flankiert werden diese Gespräche von aktuellen Erkenntnissen aus der Gehirnforschung und Arbeitswelt sowie kontroversen Thesen und Handlungsempfehlungen der Autoren.
Die Autoren und der Verlag unterstützen mit ihren Erlösen aus diesem Buch die Bildungsplattform für neues Lernen `bildungsstifter.de¿.

GERALD HÜTHER ist der bekannteste Neurobiologe in Deutschland und Bestsellerautor. Er ist Gründer und Mitinitiator zahlreicher
Initiativen, u. a. "Schule im Aufbruch" und "Bildungsstifter". Sein letztes Buch "Jedes Kind ist hochbegabt" wurde über 50.000mal verkauft.

PETER M. ENDRES ist erfolgreicher Manager. Er hat über 20 Jahre die ehemalige "Quelle", heute "ERGO Direkt Versicherungen", mit seinen innovativen Ideen und Regelbrüchen zum Erfolg geführt. Bekannt ist er einem breiteren Publikum aus der Werbekampagne "Wir machen's einfach" und dem Intro des Wetterberichtes im "ZDF heute journal".

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Ja i
Seitenzahl 200 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 20.01.2014
Sprache Deutsch
EAN 9783867743594
Verlag Murmann Publishers
Dateigröße 3071 KB

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
1
0
0
0
0

Ein wichtiges Buch !
von Vielgood aus Hamburg am 20.02.2017
Bewertet: Einband: Set mit diversen Artikeln

Dieses Buch bietet einen interessanten Meinungsaustausch zweier Menschen, die das Thema "Lernen" näher unter die Lupe nehmen. Er ist ein kurzweiliges Lesevergnügen, da er in Form eines Interviews veröffentlicht worden ist.


  • Artikelbild-0