Das Geheimnis des Walen

Roman aus der Zeit der Gegenreformation

Klaus Hoffmann-Reicker

Die Leseprobe wird geladen.
eBook
eBook
Fr. 5.50
Fr. 5.50
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Beschreibung

Dabei geht es vor allem um die "Kryptocalvinisten", welche mit einer 2. Reformation für das Bürgertum, die Aufklärung an die Renaissance anschliessen wollen, um die bis heute fehlende tatsächlich ökumenische und christliche Kirche aufzurichten.
1574 - der Stab des "schwarzen Papstes", des Generals der Jesuiten, weist jetzt befehlend auf Sachsen, den Hort des deutschen Protestantismus: Kurfürst August 1. (1553-1586) ist auf die Seite von Kaiser und Papst zu bringen. Die gegen den Adel eingestellten fortschrittlich denkende Bürger wie der Kanzler Crackow, der Hofarzt Dr. Peucer, der Schwiegersohn Melanchthons, sowie der Erzieher des Kurprinzen , Dr. Krell, und andere Anhänger der kryptocalvinistischen Fraktion bei Hofe, sollen verdrängt werden

Als Dresdner bin ich in der Stadt oft und vor allem gern zu Fuss unterwegs. Ich wohne hier vor allem wegen der spannenden Geschichte und der Vielzahl von Museen und Bibliotheken, in denen ich meine Stoffe ausgraben kann wie Schliemann sein Troja. Dazu sind bereits vier Bücher und viele Essays herausgekommen.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Family Sharing Nein i
Text-to-Speech Nein i
Erscheinungsdatum 22.01.2014
Verlag Neobooks Self-Publishing
Seitenzahl 187 (Printausgabe)
Dateigröße 808 KB
Sprache Deutsch
EAN 9783847671275

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.
  • artikelbild-0