Meine Filiale

DuMont Reise-Taschenbuch Reiseführer Kalabrien

mit Online-Updates als Gratis-Download

Ilona Witten

(1)
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 27.90
Fr. 27.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen,  Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i

Weitere Formate

Taschenbuch

Fr. 27.90

Accordion öffnen

eBook (PDF)

Fr. 23.90

Accordion öffnen

Beschreibung

Ilona Witten, Jahrgang 1965, bereist Kalabrien seit ihrem fünften Lebensjahr. Seit 2002 lebt sie in Norditalien, wo sie als Lehrerin, Übersetzerin und Autorin tätig ist. Nach Jahren des aktiven Engagements für Tierrechte widmet sie sich seit einigen Jahren verstärkt der AntiMafia-Bewegung. Ihr ganz persönliches Highlight ist die Cattolica in Stilo. Aber auch die Küstenlandschaft Kalabriens mit ihren Farbkontrasten und der wunderschönen Flora zieht sie immer wieder magisch an.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 296
Erscheinungsdatum 03.01.2017
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7701-7401-0
Verlag DuMont Reiseverlag
Maße (L/B/H) 18.5/12.2/2.2 cm
Gewicht 424 g
Abbildungen 91 Abbildungen
Auflage 4. Auflage
Verkaufsrang 15228

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
1
0
0
0
0

Information und Planung mit Spaßfaktor
von einer Kundin/einem Kunden aus Idstein am 07.05.2017
Bewertet: Format: eBook (PDF)

Seit Jahren reise ich mit dem DUMONT Reisehandbuch. Für die Region Kalabrien habe ich nun das Reise-Taschenbuch getestet. Das Buch beginnt mit persönlichen Empfehlungen der Autorin. Der Schnellüberblick informiert über das mögliche Angebot der einzelnen Regionen. Beides hilft bei der ersten Orientierung. Es folgen Daten, Essays ... Seit Jahren reise ich mit dem DUMONT Reisehandbuch. Für die Region Kalabrien habe ich nun das Reise-Taschenbuch getestet. Das Buch beginnt mit persönlichen Empfehlungen der Autorin. Der Schnellüberblick informiert über das mögliche Angebot der einzelnen Regionen. Beides hilft bei der ersten Orientierung. Es folgen Daten, Essays und Hintergründe. So erfährt man z. B. Details über die Probleme des Mezzogiornos oder über die Ursachen der regelmäßigen Waldbrände. Geschichtliche Daten beschränken sich auf eine knappe Zeittafel. Die eigentlichen Reiseinformationen sind nach Regionen gegliedert. Zu Beginn eines jeden Kapitels gibt es eine Übersichtskarte. Außerdem werden hier die jeweiligen Highlights aufgeführt. Das ermöglicht einen leichten Einstieg in die Reiseplanung. Weitergehende Informationen bieten dann die Folgeseiten. Sie sind gut recherchiert und reisetauglich. „Auf Entdeckungstour“ bietet Anregungen zu ungewöhnlichen Besichtigungen, Führungen oder Aktivitäten. Besonders gut gefallen haben mir die Tipps unter der Rubrik „Lieblingsort“. Sie führen zu „weichen“ Zielen, ohne die eine Reise kein wirkliches Erlebnis wäre. Z. B. zu einem fantastischen Panorama, zur besten Eisdiele der Stadt, zu einem besonderen Museum oder zu einem Dorf mit von Künstlern bemalten Hauswänden. Fazit: Eine anregende, informative und absolut praxistaugliche Reiselektüre.


  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1
  • Artikelbild-2
  • Artikelbild-3
  • Artikelbild-4
  • Artikelbild-5
  • Artikelbild-6
  • Artikelbild-7
  • Artikelbild-8
  • Artikelbild-9
  • Artikelbild-10
  • Artikelbild-11
  • Kalabrien persönlich. Reiseinfos, Adressen, Websites. Magazinteil (Panorama) mit Daten, Essays, Hintergründen. Costa dei Cedri und Cosenza. Pollino und Alto Ionio Cosentino. Sila und Piana di Sibari. Crotone, Catanzaro und Golf von Squillace. Vom Tyrrhenischen zum Ionischen Meer. Kalabriens Südspitze. Sprachführer, Kulinarisches Lexikon. 34 Karten und Pläne plus eine separate Reisekarte im Massstab 1:400.000.