Warenkorb
 

Tippi aus Afrika

Das Mädchen, das mit den Tieren spricht

Seit ihrer Geburt lebt Tippi in der freien Natur Namibias und versteht sich prächtig mit allen wilden Tieren. So kommt es, dass ihr bester Freund Abu ein Elefant ist. Zu ihren Spielgefährten gehören der Leopard J&B, das Chamäleon Léon, aber auch Schlangen und Gazellen. Tippis Eltern haben als professionelle Fotografen ihre Abenteuer in wunderbaren Bildern festgehalten. Dazu erzählt Tippi selbst, was sie in der Welt der Tiere alles erlebt und gelernt hat. Hinreissende Bilder, die uns in unsere Kindheitsträume zurückführen.

Portrait
"Tippi Degré wurde 1990 als Tochter eines

französischen Fotografenpaares in Windhoek,

Namibia, geboren. Sie wuchs fernab der Zivilisation in

der freien Natur Afrikas auf - stets umgeben von Tieren,

denen sie sich von klein an ohne Furcht näherte. Ihre

Eltern dokumentierten Tippis besondere

Freundschaften in insgesamt Tausenden von

Bildern.Ihr Buch Tippi aus Afrika

wurde in Deutschland und weltweit zu einem

Mega-Bestseller."
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 144
Altersempfehlung ab 10
Erscheinungsdatum 01.05.2003
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-548-36444-5
Verlag Ullstein Verlag
Maße (L/B/H) 22.1/20.5/1.2 cm
Gewicht 472 g
Originaltitel Mon livre d'Afrique
Abbildungen mit zahlreichen Farbfotos. 22 cm
Auflage 11. Auflage
Fotografen Alain Degre, Sylvie Degre
Verkaufsrang 8249
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 18.90
Fr. 18.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen,  Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Kundenbewertungen

Durchschnitt
4 Bewertungen
Übersicht
2
2
0
0
0

Mein Lieblingsbuch als Kind!
von einer Kundin/einem Kunden am 16.07.2019

Dieses, als Bildband getarnte, Buch erzählt die wahre Geschichte der jungen Tippi, die vern der Zivilisation in Afrika aufwuchs. Ihre Eltern ließen sie mit Leoparden, Elefanten und anderen wilden Tieren spielen, und fotografierten sie dabei. Da Tippi so viel Zeit mit Tieren verbrachte, lernte sie schnell, mit ihnen zu kommunizie... Dieses, als Bildband getarnte, Buch erzählt die wahre Geschichte der jungen Tippi, die vern der Zivilisation in Afrika aufwuchs. Ihre Eltern ließen sie mit Leoparden, Elefanten und anderen wilden Tieren spielen, und fotografierten sie dabei. Da Tippi so viel Zeit mit Tieren verbrachte, lernte sie schnell, mit ihnen zu kommunizieren. Als Kind habe ich mir gewünscht, so wie sie mit Tieren sprechen zu können und die Fotografien in diesem Buch sind so unglaublich, dass es die Fantasie beflügelt und, egal ob groß oder klein, den Wunsch nach Abenteuer weckt. Unbedingt dem eigenen Kind zeigen und vorlesen, wenn es sich für Tiere interessiert!

...Bildband...
von Lesebegeisterte am 10.05.2017

Ein super Bildband, tolle Fotos und spannende Geschichte. Nach diesem Buch wünscht man sich fast selbst so etwas erleben zu können.

Das wahre Dschungelbuch
von einer Kundin/einem Kunden am 22.10.2013

Die zehnjährige Tippi lebt in einer besonderen Welt. Der Elefant Abu ist ihr " Bruder", ihr ältester Freund Leon, das Chamäleon und selbst der gefährliche Leopard J & B zählt zu ihren Spielkameraden. Denn Tippi hat ein ganz besonderes Talent: Sie kann mit Tieren sprechen. Statt mit Geschwistern und Schulfreunden hat sie mit Tier... Die zehnjährige Tippi lebt in einer besonderen Welt. Der Elefant Abu ist ihr " Bruder", ihr ältester Freund Leon, das Chamäleon und selbst der gefährliche Leopard J & B zählt zu ihren Spielkameraden. Denn Tippi hat ein ganz besonderes Talent: Sie kann mit Tieren sprechen. Statt mit Geschwistern und Schulfreunden hat sie mit Tieren gespielt und geredet. In Tausenden von Bildern haben Tippis Eltern ihre vielen Abenteuer festgehalten. Dazu erzählt Tippi sehr schön, was sie in Afrika erlebt und auch gelernt hat. Das kann man sich immer wieder ansehen.