Warenkorb
 

Klettersteiggehen

Ausrüstung - Technik - Sicherheit

In der Reihe Wissen & Praxis (entwickelt aus der Reihe »Alpine Lehrschriften«) vermitteln kompetente Fachleute Grundkenntnisse und vertieftes Wissen für Wanderer, Bergsteiger und Trekkingreisende. Mit Themen wie »Sicherheit am Berg« über »Technik auf Klettersteigen« bis zu praktischen Tipps für das GPS-Gerät sind verschiedene Bereiche des Alpinismus in dieser Reihe abgedeckt.

Pit Schubert, für seine Tätigkeit als Leiter des Sicherheitskreises im Deutschen Alpenverein mit dem Bundesverdienstkreuz ausgezeichnet und langjähriger Präsident der Sicherheitskommission der UIAA, gilt weltweit als anerkannter Experte in Fragen alpiner Ausrüstung und Sicherheit. Er sammelt und erläutert in diesem Buch alle Informationen, die Klettersteiggeher benötigen, um sicher und »gekonnt« die Eisenwege der Alpen geniessen zu können.
Klettersteiggehen boomt – alpenweit. Dem tragen inzwischen Kommunen und Seilbahngesellschaften Rechnung; sie sind es vor allem, die heute neue Klettersteige errichten. In Frankreich kommen jährlich zwischen zwei und drei Dutzend neue Klettersteige hinzu. Auch die Sportartikelindustrie trägt dem Boom Rechnung. Neuartige Sicherungsgeräte sind auf den Markt gekommen, die ein Versagen recht unwahrscheinlich werden lassen – vorausgesetzt man hat gelernt, damit richtig umzugehen.
Die vorliegende 5. Auflage der Lehrschrift beinhaltet alles, was man an Wissen zum sicheren Begehen eines Klettersteiges benötigt, und dies vom einfachen gesicherten Steig bis zum extremen Sportklettersteig. So wird auf die körperlichen Voraussetzungen eingegangen sowie auf die Ausrüstung und deren richtige Anwendung. Darüber hinaus wird auf die Gefahren aufmerksam gemacht, die auf Klettersteigen bestehen, insbesondere auf Stein- und Blitzschlag, und wie man diesen begegnen kann. Der Anfänger erfährt, worauf es ankommt; aber auch der erfahrene Klettersteig-Freak findet wertvolle Hinweise und brandaktuelle Fakten, insbesondere über neuartige Ausrüstung, ihre Normierung und die richtige Verwendung. Die derzeitige Sicherheitsdebatte hinsichtlich einiger Klettersteigsets wird ausführlich dargestellt und der Leser mit allen notwendigen Informationen versorgt.
Portrait
Pit Schubert war von der Gründung 1968 bis zu seiner Pensionierung Ende 2000 Leiter des Sicherheitskreises des Deutschen Alpenvereins und sitzt der UIAA-Sicherheitskomission als Präsident vor. Der Extrembergsteiger und -kletterer war als Maschinenbau-Ingenieur eineinhalb Jahrzehnte in der Luft- und Raumfahrtindustrie tätig. Der hohe technische Standard dort war ihm Anlass, die Ende der sechziger Jahre veraltete Sicherheit der Bergsteigerausrüstung auf Verbesserungsmöglichkeiten hin zu untersuchen. Mit seiner jahrzehntelangen Forschungsarbeit hat er wie kein anderer die Entwicklung der Bergsteigerausrüstung und -technik geprägt und entscheidend dazu beigetragen, dass der Risikosport Bergsteigen heute sicherer ist denn je.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Paperback
Seitenzahl 72
Erscheinungsdatum 07.09.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7633-6019-2
Reihe Alpine Lehrschriften
Verlag Bergverlag Rother
Maße (L/B/H) 15.5/11.6/1 cm
Gewicht 75 g
Abbildungen mit 92 Farbfotos und 21 Zeichnungen 15,5 cm
Auflage 6. vollständig überarbeitete Auflage
Illustrator Georg Sojer
Verkaufsrang 48505
Buch (Paperback)
Buch (Paperback)
Fr. 12.90
Fr. 12.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen,  Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.