Klein, M: Das iPad in der Volksschule

... ein Lernmedium mit Potenzial?

Martin Klein

Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 93.90
Fr. 93.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 3 Wochen Versandkostenfrei
Versandfertig innert 3 Wochen
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

In diesem Buch wird der Frage nachgegangen, inwieweit das iPad als Lernmedium angesehen werden kann und welche Einsatzmöglichkeiten es bietet. Praktische Umsetzungsmöglichkeiten für den Unterricht werden angeregt, pädagogische Programme vorgestellt und Bezüge zum Lehrplan der Volksschule und zum Grundsatzerlass zur Medienerziehung des BMUKK hergestellt. Die altersadäquate Bedienung der Geräte und eine mögliche Integration des iPads in den Unterricht wird anhand von Beispielen dargestellt.

1983 in Oberwart geboren, 2006 Lehramt für Volksschule und Informatik an der PÄDAK Eisenstadt, 2012 Abschluss des Masterstudiums für Europäisches Bildungsmanagement an der Pädagogischen Hochschule Wien. Seit 2013 ist er Mitarbeiter an der PH Wien im Koordinationsbereich Fremdsprachen.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 228
Erscheinungsdatum 30.03.2018
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-639-62660-5
Verlag AV Akademikerverlag
Maße (L/B/H) 22.1/14.9/2 cm
Gewicht 319 g

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.
  • Artikelbild-0