Warenkorb
 

Die Relativitätstheorie Einsteins

und ihre physikalischen Grundlagen

Die Relativitätstheorie Einsteins ist ebenso revolutionär wie für den normal rezeptierenden Menschen unbegreiflich. Born schafft es, diese Hürde zu nehmen und auch Nicht-Physikern das Verhältnis von Raum und Zeit anhand anschaulicher Beispiele scheinbar mühelos zu vermitteln.
Ein Klassiker, der auch heute noch unbedingt lesenswert ist.

Der Verlag der Wissenschaften verlegt historische Literatur bekannter und unbekannter wissenschaftlicher Autoren. Dem interessierten Leser werden so teilweise längst nicht mehr verlegte Werke wieder zugängig gemacht.
Das vorliegende Buch ist ein Nachdruck der Originalausgabe von 1922.

… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 280
Erscheinungsdatum 07.04.2014
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-95700-033-0
Verlag Verlag der Wissenschaften
Maße (L/B/H) 21.1/14.6/2.2 cm
Gewicht 399 g
Auflage Nachdr. d. Ausg. v. 1922
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 47.90
Fr. 47.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 4 - 7 Werktagen Versandkostenfrei
Versandfertig innert 4 - 7 Werktagen
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
0
1
0
0
0

Gelungener historischer Abriß
von einer Kundin/einem Kunden aus Leimen am 07.09.2006
Bewertet: Buch (gebunden)

Ausgehend von der klassischen Mechanik und der Elektrodynamik wird die Relativitätstheorie Einsteins entwickelt. Einzige Voraussetzung ist einfache Schulalgebra eingebettet in geometrischen Überlegungen. Insgesamt eine gut verständliche Einführung und daher empfehlenswert.