Meine Filiale

Der Ruf des Kuckucks / Cormoran Strike Bd.1

Ein Fall für Cormoran Strike

Cormoran Strike Band 1

Robert Galbraith (Pseudonym von J.K. Rowling)

(49)
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 15.90
Fr. 15.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen,  Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i

Weitere Formate

Taschenbuch

Fr. 15.90

Accordion öffnen
  • Der Ruf des Kuckucks / Cormoran Strike Bd.1

    Blanvalet

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 15.90

    Blanvalet

eBook (ePUB)

Fr. 12.90

Accordion öffnen

Hörbuch (MP3-CD)

Fr. 19.90

Accordion öffnen

Hörbuch-Download

Fr. 10.90

Accordion öffnen

Beschreibung

Auftakt für Cormoran Strike & Robin - ein außergewöhnliches Ermittlerduo!


Als das berühmte Model Lula Landry von ihrem schneebedeckten Balkon im Londoner Stadtteil Mayfair in den Tod stürzt, steht für die ermittelnden Beamten schnell fest, dass es Selbstmord war. Der Fall scheint abgeschlossen. Doch Lulas Bruder hat Zweifel - ein Privatdetektiv soll für ihn die Wahrheit ans Licht bringen.


Cormoran Strike hat in Afghanistan körperliche und seelische Wunden davongetragen, mangels Aufträgen ist er außerdem finanziell am Ende. Der spektakuläre neue Fall ist seine Rettung, doch der Privatdetektiv ahnt nicht, was die Ermittlungen ihm abverlangen werden. Während Strike immer weiter eindringt in die Welt der Reichen und Schönen, fördert er Erschreckendes zutage und gerät selbst in große Gefahr...


Ein fesselnder, einzigartiger Kriminalroman, der die Atmosphäre Londons eindrucksvoll einfängt - von der gedämpften Ruhe in den Straßen Mayfairs zu den versteckten Pubs des East Ends und dem lebhaften Treiben Sohos. "Der Ruf des Kuckucks" ist das hochgelobte Krimidebüt von J.K. Rowling, geschrieben unter dem Pseudonym Robert Galbraith, in dem sie mit Cormoran Strike einen ungewöhnlichen Ermittler präsentiert.



"Klassekrimis der Agatha-Christie-Schule." Hannoversche Allgemeine Zeitung Online

Robert Galbraith ist das Pseudonym von J.K. Rowling, Autorin der Harry-Potter-Reihe und des Romans Ein plötzlicher Todesfall.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 656
Erscheinungsdatum 06.10.2014
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-442-38321-4
Reihe Die Cormoran-Strike-Reihe 1
Verlag Blanvalet
Maße (L/B/H) 19/12.3/7.2 cm
Gewicht 561 g
Originaltitel The Cuckoo's Calling
Übersetzer Wulf Bergner, Christoph Göhler, Kristof Kurz
Verkaufsrang 1453

Buchhändler-Empfehlungen

Der Ruf des Kuckucks

Corinne Eggs, Buchhandlung Visp

"Der Ruf des Kuckucks" ist ein klassischer Detektivroman. Es ist ein solider britischer Krimi, der weder blutig noch voller Action sein muss, um spannend zu bleiben. Die Charaktere sind überaus gelungen! Privatdetektiv Cormoran Stike - gross, sehr haarig, Kriegsveteran, eher mäßig erfolgreicher Privatdetektiv, ist pleite und ohne Wohnung, nachdem er sich gerade wieder einmal von seiner Freundin getrennt hat. Robin, die sich schon immer insgeheim gewünscht hat bei einem Privatdetektiv zu arbeiten, landet durch Zufall als Aushilfe bei Strike. Sie ist nicht auf den Kopf gefallen und ist ein Glücksfall für die Detektei. Wer einen Krimi sucht, der aus sich heraus langsam spannend wird, mit einem sympathischen Ermittlerduo, die Ecken und Kanten aufweisen ist mit "Der Ruf des Kuckucks" gut bedient!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
49 Bewertungen
Übersicht
28
12
5
0
4

Beim zweiten Mal noch besser
von einer Kundin/einem Kunden am 23.02.2021

Der ehemalige Soldat Cormoran Strike startet eine Karriere als Privatdetektiv in London. Sein erster Auftrag: Die Todesumstände eines Supermodels untersuchen. Viel Arbeit für Strike und ohne Hilfe nicht zu bewältigen. Eine Sekretärin muss her, Robin Ellacott tritt in das Leben des Ex-Soldaten. Diesen ersten Teil las ich 2013.... Der ehemalige Soldat Cormoran Strike startet eine Karriere als Privatdetektiv in London. Sein erster Auftrag: Die Todesumstände eines Supermodels untersuchen. Viel Arbeit für Strike und ohne Hilfe nicht zu bewältigen. Eine Sekretärin muss her, Robin Ellacott tritt in das Leben des Ex-Soldaten. Diesen ersten Teil las ich 2013. Kürzlich die Verfilmung gesehen, musste ich gleich nochmal reinlesen. Damals wie heute einfach gut, spannende Figuren in einer überzeugenden Ermittlerstory. Wer wie ich das Buch am Ende begeistert aus der Hand legt und sofort auf Entzug ist, dem bleibt ein Trost: es gibt noch vier Teile.

von einer Kundin/einem Kunden am 03.02.2021
Bewertet: anderes Format

Bald gibt es die Verfilmung von "Weisser Tod"! Das war für mich Grund genug, noch mal zu den Anfängen vom Strike zurück zu kehren, liebe Lesefreunde! Und ich muss sagen, das erste Buch der Reihe gefällt mir immer noch am Besten! Spannend, trockener Humor und viel London! Toll!

Fesselnd und unerwartet
von einer Kundin/einem Kunden aus Neerach am 24.01.2021

Ich konnte das Buch fast nicht mehr weglegen und das Ende kam sehr unerwartet, musste mir gleich den zweiten Band bestellen.

  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1
  • Artikelbild-2
  • Artikelbild-3
  • Artikelbild-4
  • Artikelbild-5