Warenkorb
 

Das große Buch der Gefühle

Weitere Formate

gebundene Ausgabe
Heute ist kaum Raum und Zeit für Gefühle – und doch bestimmen sie alle Facetten unseres Handelns. Deutschlands bekannteste Gefühlsexperten machen Lust und Mut, das persönliche Innenleben zu erkunden. Schöne Gefühle, gefährliche Gefühle, verdrängte Gefühle – wer sie annimmt, erhält wichtige Auskünfte über die eigene Persönlichkeit, Geschichte und Entwicklung.

Die beiden erfahrenen Therapeuten stellen alle wichtigen Gefühle vor, ihren Sinn und Nutzen, ihre Abgründe, und wie wir bewusst mit ihnen leben können. Rat und individuelle Anregungen wechseln sich ab mit Inspirationen aus Literatur und Philosophie und machen das »Grosse Buch der Gefühle« zum Kursbuch für unsere Emotionen.

Aus dem Inhalt:
Sehnsucht • Schuld • Angst • Geborgenheit • Ärger und Wut • Einsamkeit • Würde • Eigensinn • Trauer • Heimat und Entfremdung • Mitgefühl • Treue und Verrat • Freude und Glück • Neugier • Interesse und Leidenschaft • Wie geht Lieben?
Rezension
"Deutschlands bekannteste Gefühlsexperten" Bild.de "Das Buch motiviert in jedem Fall dazu, das eigene Innenleben zu erkunden und es mit anderen zu teilen, den Mut zu haben, Gefühle zu zeigen und zu leben." Bambolino. Das Familienmagazin für Bamberg und Umgebung "Die Vielfalt der Gefühle und der Nutzen, den sie für uns Menschen bereithalten, sowie die Möglichkeit, eigene Gefühle kennenzulernen, runden dieses grossartige Buch ab." WO Wochenjournal, Badisches Tagblatt
Portrait
Baer, Udo
Udo Baer (Berlin, Jg. 1949): Dr. phil. (Gesundheitswissenschaften), Diplom-Pädagoge, Kreativer Leibtherapeut AKL, Mitbegründer und Wissenschaftlicher Berater der Zukunftswerkstatt therapie kreativ, Geschäftsführer und Wissenschaftlicher Leiter des Instituts für soziale Innovationen (ISI) sowie des Instituts für Gerontopsychiatrie (IGP), Vorsitzender der Stiftung Würde, Mitinhaber des Pädagogischen Instituts Berlin (PIB), Autor.

Frick-Baer, Gabriele
Gabriele Frick-Baer (Berlin, Jg. 1952): Dr. phil. (Erziehungswissenschaften), Diplom-Pädagogin, Kreative Leibtherapeutin AKL, Vorstandsmitglied und Wissenschaftliche Leiterin der Kreativen Traumahilfe der Stiftung Würde, Kreative leiborientierte Traumatherapeutin (ZKW-tk), Autorin
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 360
Erscheinungsdatum 29.03.2017
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-407-85846-7
Verlag Beltz
Maße (L/B/H) 23.1/16.4/3 cm
Gewicht 837 g
Auflage 3
Verkaufsrang 11682
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 33.90
Fr. 33.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen Versandkostenfrei
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
1
0
0
0
0

Das große Buch der Gefühle
von einer Kundin/einem Kunden am 08.12.2014

Stehen Ihnen manchmal auch Ihre eigenen Gefühle im Weg? Wenn ja, können Sie sicher sein, dass es nicht nur Ihnen so geht, Wir wurden zwar mit der Fähigkeit, zu fühlen, geboren, doch wir erhielten nicht das Wissen, wie wir mit unseren Gefühlen umgehen sollen. Das müssen wir uns selbst aneignen .Manche Menschen werden von ihren Ge... Stehen Ihnen manchmal auch Ihre eigenen Gefühle im Weg? Wenn ja, können Sie sicher sein, dass es nicht nur Ihnen so geht, Wir wurden zwar mit der Fähigkeit, zu fühlen, geboren, doch wir erhielten nicht das Wissen, wie wir mit unseren Gefühlen umgehen sollen. Das müssen wir uns selbst aneignen .Manche Menschen werden von ihren Gefühlen überwältigt bzw. fühlen sich ihren Gefühlen ausgeliefert. Sie haben nicht gelernt, ihre Gefühle zu steuern und wissen nicht, wie sie diese beeinflussen können .Diese Menschen verfügen über eine gering innere Widerstandskraft und fühlen sich ihren Gefühlen anderen Menschen gegenüber ausgeliefert. Und so entstehen Gefühle? Jeden Tag findet in jedem Menschen unzählige Male ein bestimmter "Kreislauf” statt, und meistens sind wir uns dessen nicht bewusst. Dieser Kreislauf besteht aus Situation, Gedanke, chemischer Reaktion und emotionaler Reaktion. Die Vielfalt der Gefühle und den Nutzen, den sie für uns Menschen bereithalten, sowie die Möglichkeit eigene Gefühle kennen zu lernen runden dieses Großartige Buch ab.