Warenkorb
 

Mantras

Meine Erfahrungen mit der heilenden Kraft tibetischer Weisheit

Tibetische Mantras sind heilige Silben und Verse, deren universelle Weisheit auch uns tief berührt und in uns ungeahnte Saiten zum Klingen bringt. Wir spüren, wie sie uns beseelen und zur Ruhe kommen lassen, auch wenn wir ihren Wortlaut nicht verstehen. Dechen Shak-Dagsay gibt diesem uns verborgenen Wissen eine Stimme, indem sie uns erzählt, wie Mantras von klein auf Teil ihres Lebens waren.
Als Tochter eines Rinpoches ist die tibetisch buddhistische Tradition tief in ihr verwurzelt, was in all ihren Worten spürbar zum Ausdruck kommt. Sachkundig bringt sie uns ihre Geschichte Tibets nahe, immer wieder Bezug nehmend auf die Bedeutung und Bedeutsamkeit der Mantras. So gelingt es ihr auf bezaubernde Weise, uns ein tieferes Verstehen zu ermöglichen und uns einzuführen in die Weisheit der Mantras.
Portrait
Dechen Shak- Dagsay ist Tibeterin und lebt mit ihrer Familie seit ihrer Kindheit in der Schweiz. Sie ist mit dem tibetischen Naturheilpraktiker Dr. Kalsang Shak verheiratet und hat zwei Töchter. Ihr Vater Dagsay Rinpoche ist ein spiritueller Meister des Buddhismus. Traditionellen tibetischen Gesang und Tanz hat sie bereits als Kind erlernt.
In dem Dokumentarfilm 'Daheim in zwei Welten' zeigt sie sich als Brückenbauerin zwischen ihrer tibetischen Heimat und dem Westen.
Im Laufe ihrer glanzvollen Karriere als Mantra-Sängerin hat sie bis heute zahlreiche CDs veröffentlicht, von denen einige Gold Status und Preise erhielten. Ein internationaler Durchbruch und Erfolg war die CD ‚Beyond‘, die sie zusammen mit Tina Turner und Regula Curtis herausbrachte und der eine weitere folgt.
Sie gibt weltweit Konzerte vor einem grossen Publikum und ist die erste, der es gelungen ist, die tiefere Bedeutung der Mantras einem westlichen Publikum zugänglich zu machen. Einer ihrer grössten Konzerterfolge war der Auftritt in der Carnegie Hall, New York auf Einladung von Philip Glass.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 240
Erscheinungsdatum 08.08.2014
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7934-2273-0
Verlag Allegria
Maße (L/B/H) 22,1/14,2/3 cm
Gewicht 491 g
Auflage 1. Auflage
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 28.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
In den Warenkorb
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.