Meine Filiale

Farbe - Macht - Körper : Kritische Weißseinsforschung in der europäischen Kunstgeschichte

Habilitationsschrift

Anna Greve

Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 87.90
Fr. 87.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 6 - 9 Werktagen Versandkostenfrei
Versandfertig innert 6 - 9 Werktagen
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

Vom 16. bis 18. Jahrhundert wurden in Europa 'Hautfarben' stereotypisiert und als wesentliche 'Rassemerkmale' stilisiert. Farbe ist von zentraler Bedeutung für künstlerische Körperkonstruktionen. Die Publikation geht der Frage nach, inwiefern Kunst rassistische Diskurse visuell vorbereitet hat und damit strukturelle Gewalt ausübt. Es zeigt sich, dass die Materialisierung imaginärer Bilder in Kunstwerken zur Etablierung von Differenz beiträgt.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 330
Erscheinungsdatum 26.11.2013
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7315-0089-6
Verlag KIT Scientific Publishing
Maße (L/B/H) 24/17/2 cm
Gewicht 700 g

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0