Rich Dad Poor Dad

Was die Reichen ihren Kindern über Geld beibringen

Robert T. Kiyosaki

(24)
eBook
eBook
Fr. 13.90
Fr. 13.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

Fr. 21.90

Accordion öffnen

gebundene Ausgabe

Fr. 29.90

Accordion öffnen

eBook

ab Fr. 13.90

Accordion öffnen

Hörbuch (CD)

Fr. 34.90

Accordion öffnen
  • Rich Dad Poor Dad

    CD (2020)

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 34.90

    CD (2020)

Hörbuch-Download

Fr. 19.90

Accordion öffnen

Beschreibung

Warum bleiben die Reichen reich und die Armen arm? Weil die Reichen ihren Kindern beibringen, wie sie mit Geld umgehen müssen, und die anderen nicht! Die meisten Angestellten verbringen im Laufe ihrer Ausbildung lieber Jahr um Jahr in Schule und Universität, wo sie nichts über Geld lernen, statt selbst erfolgreich zu werden.

Robert T. Kiyosaki hatte in seiner Jugend einen "Rich Dad" und einen "Poor Dad". Nachdem er die Ratschläge des Ersteren beherzigt hatte, konnte er sich mit 47 Jahren zur Ruhe setzen. Er hatte gelernt, Geld für sich arbeiten zu lassen, statt andersherum. In Rich Dad Poor Dad teilt er sein Wissen und zeigt, wie jeder erfolgreich sein kann.

Produktdetails

Format PDF i
Kopierschutz Nein i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Nein i
Seitenzahl 240 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 14.11.2014
Sprache Deutsch
EAN 9783862486328
Verlag Finanzbuch Verlag
Dateigröße 4551 KB
Verkaufsrang 3486

Kundenbewertungen

Durchschnitt
24 Bewertungen
Übersicht
17
2
3
2
0

Leichte Lektüre aber sehr oberflächlich
von einer Kundin/einem Kunden aus Moosthenning am 09.06.2021

Vom Grundsatz ist das Buch ganz ok. Liest sich leicht und ist verständlich. Nur viel Neues habe ich in dem Buch nicht erfahren. Es sind viele Behauptungen in dem Buch ohne Substanz. Insbesondere was die Historie zum Steuerrecht betrifft. Im Weiteren sind hier steuerliche Tipps fernab der Realität der deutschen Steuergesetze. Man... Vom Grundsatz ist das Buch ganz ok. Liest sich leicht und ist verständlich. Nur viel Neues habe ich in dem Buch nicht erfahren. Es sind viele Behauptungen in dem Buch ohne Substanz. Insbesondere was die Historie zum Steuerrecht betrifft. Im Weiteren sind hier steuerliche Tipps fernab der Realität der deutschen Steuergesetze. Man kann keine Tilgung steuerlich absetzen. Das mag vielleicht in den USA gehen. Gleiches für den Porsche, der über die Firma gekauft und privat genutzt wird. Ebenso die steuerfreie Veräußerung von Immobilien zu bestimmten Kriterien ist wahrscheinlich nur in den USA so möglich.

Sehr gut für den Start in die finanzielle Bildung
von einer Kundin/einem Kunden aus Winterthur am 31.03.2021
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Das Klassiker-Buch von Robert Kiyosaki, welches sehr gut für Anfänger, die sich mit Finanzen und Mindset auseinandersetzen möchten, eignet. Sehr zu empfehlen.

Sehr hilfreich für den Einstieg in Finanzielle Intelligenz und Finanzielle Freiheit
von Artan kurtaj aus Niederwangen b. Bern am 14.02.2021
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Das Buch ist sehr gut für jemanden der gerade beginnt, sich mit dem Thema Finanzen und Finanzielle Freiheit auseinanderzusetzen.


  • Artikelbild-0