Meine Filiale

Das goldene Ei

Commissario Brunettis zweiundzwanzigster Fall

Commissario Brunetti Band 22

Donna Leon

(10)
eBook
eBook
Fr. 14.00
Fr. 14.00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

Fr. 17.90

Accordion öffnen
  • Das goldene Ei / Commissario Brunetti Bd.22

    Diogenes

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 17.90

    Diogenes

eBook (ePUB)

Fr. 14.00

Accordion öffnen

Hörbuch (CD)

Fr. 37.90

Accordion öffnen
  • Das goldene Ei

    7 CD (2014)

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 37.90

    7 CD (2014)

Hörbuch-Download

Fr. 24.90

Accordion öffnen

Beschreibung

Für Patta ermittelt Brunetti diesmal nur pro forma, doch Paola ist unerbittlich: Sie will wissen, was für ein Mensch der Tote war, der bei den Brunettis in der Nachbarschaft umgekommen ist. Dabei sieht alles - zunächst - nach einem Unfall aus. Niemand will etwas gewusst haben. Doch auch Nichtstun kann zum Verhängnis führen. Brunettis privatester Fall.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Ja i
Seitenzahl 320 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 28.05.2014
Sprache Deutsch
EAN 9783257604146
Verlag Diogenes
Originaltitel The Golden Egg
Dateigröße 1539 KB
Übersetzer Werner Schmitz
Verkaufsrang 1561

Weitere Bände von Commissario Brunetti

Kundenbewertungen

Durchschnitt
10 Bewertungen
Übersicht
4
4
2
0
0

Donna Leone
von einer Kundin/einem Kunden aus Wien am 14.05.2020
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Und wieder ein Donna Leone in gewohnter Qualität.Beim lesen bekommt man richtige Lust auf Venedig

Donna Leon
von einer Kundin/einem Kunden aus Wolfsburg am 27.09.2017

Ich mag diese Schriftstellerin sehr gerne. Bevor ich ein E Book hatte habe ich alle Vorgänger als Bücher gelesen. Hoffe das noch viele Bücher erscheinen.

von einer Kundin/einem Kunden aus Gießen am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Ein super Krimi von Donna Leon. Spannend und interessant zugleich


  • Artikelbild-0