Persönlichkeitsprofile von Wirtschaftsstraftätern

Schriftenreihe der Deutschen Gesellschaft für Kriminalistik Band 1

Lothar Müller

eBook
eBook
Fr. 31.00
Fr. 31.00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Beschreibung

Der erste Band der neuen Schriftenreihe der Deutschen Gesellschaft für Kriminalistik (DGfK) behandelt im Rahmen einer Pilotstudie die Frage, ob es spezifische Persönlichkeitsprofile von Wirtschaftsstraftätern gibt.

Ausgehend von ausgewählten soziologischen, psychologischen und kriminalistisch-kriminologischen Studien, entwickelte der Autor ein Programm, das Interviews mit verurteilten Wirtschaftsstraftätern ermöglicht. Bei der Bewertung dieser Interviews hat der Verfasser bestimmte Persönlichkeitsmerkmale herausgearbeitet, mit deren Hilfe personelle Defizite frühzeitig identifiziert werden können.

Auf diese Weise wird es möglich, nachzuvollziehen, wie Täterverhalten entsteht. Nur aus diesem Wissen heraus können effektive und effiziente Konzepte zur Vermeidung von Wirtschaftskriminalität entwickelt werden. Damit liefert die mit dem ersten Preis der DGfK ausgezeichnete Arbeit einen wichtigen Beitrag zum Kampf gegen Wirtschaftskriminalität.

Produktdetails

Format PDF i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Ja i
Seitenzahl 104 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 01.07.2014
Sprache Deutsch
EAN 9783415050778
Verlag Richard Boorberg Verlag
Dateigröße 1588 KB

Weitere Bände von Schriftenreihe der Deutschen Gesellschaft für Kriminalistik

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.
  • Artikelbild-0