503 Service Unavailable

No server is available to handle this request.

Gott in der Welt feiern

Auf dem Weg zum missionalen Gottesdienst

Edition IGW Band 3

Johannes Reimer

(1)
Die Leseprobe wird geladen.
eBook
eBook
Fr. 14.00
Fr. 14.00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Beschreibung

Stell dir vor, es ist Gottesdienst und alle wollen hin!

Warum besuchen immer weniger Menschen die sonntäglichen Veranstaltungen der Kirchen und Gemeinden? Vielleicht weil viele Gottesdienste mit Gott selbst nur noch am Rande zu tun haben?

Oftmals ist aus dem Blick geraten, was Gottesdienst bedeutet. Dies ist ein Buch über geistliche Gottesdienstleitung. Wie leitet man Menschen dorthin, wo Gott ihnen dient? Wie führt man sie dahin, dass sie selbst beginnen, Gott zu dienen? Und wie wird der Gottesdienst zu einem missionalen Ereignis (denn Kirche ist missionarisch von ihrem Wesen her)?

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Ja i
Seitenzahl 203 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 18.07.2014
Sprache Deutsch
EAN 9783862567584
Verlag Neufeld Verlag
Dateigröße 1896 KB

Weitere Bände von Edition IGW

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
1
0
0
0
0

klar, praxisnah, inspirierend
von einer Kundin/einem Kunden aus Leipzig am 11.04.2011
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Der Autor geht das Thema, wie ein missionaler Gottesdienst aussehen kann, leidenschaftlich und fundiert an. Dabei hinterfragt er die gewohnten Formen und beleuchtet aus soteriologischer und missiologischen Perspektive den Auftrag der Gemeinde Jesu heute. Ein lesenswertes Buch, dass aufs Wesentliche zurückführt und den Blick nach... Der Autor geht das Thema, wie ein missionaler Gottesdienst aussehen kann, leidenschaftlich und fundiert an. Dabei hinterfragt er die gewohnten Formen und beleuchtet aus soteriologischer und missiologischen Perspektive den Auftrag der Gemeinde Jesu heute. Ein lesenswertes Buch, dass aufs Wesentliche zurückführt und den Blick nach vorne richtet. Ein Muss für jeden, der relevante Gemeinde bauen will.


  • Artikelbild-0