Warenkorb
 

Der Sohn

Kriminalroman


Der neue große Roman von Bestsellerautor Jo Nesbø

Sonny ist auf der Flucht

Sonny Lofthus sitzt im modernen Hochsicherheitsgefängnis Staten in Oslo. Seine kriminelle Karriere begann, als sein Vater Ab sich das Leben nahm. Ab Lofthus war Polizist. Kurz vor seinem Tod gestand er, korrupt gewesen zu sein. Dieser Verrat zerstörte Sonnys Leben.

Jetzt, viele Jahre später, hört er von einem Mitgefangenen, dass alles ganz anders gewesen ist. Sonny will Rache. Er flieht aus dem Gefängnis, denn die Verantwortlichen sollen für ihre Verbrechen büßen.

Jo Nesbøs Krimiserie um Kommissar Harry Hole ist weltweit ein Hit. Auch mit Der Sohn stieg er in Norwegen, England, Dänemark und den Vereinigten Staaten ganz oben in der Bestsellerliste ein. Sein neuer großer Kriminalroman ist ein elektrisierendes Drama um Geheimnis und Sünde, Verrat und Rache, Gerechtigkeit und Erlösung.

Rezension
„Nesbø versteht es, die Spannung auf die Spitze zu treiben. Und doch schreibt er ruhig, einfühlsam und teilweise sehr melancholisch. Seine Figuren sind geheimnisvoll und lassen Raum für Entdeckungen und unerwartete Wendungen.“, WDR 2, Oliver Steuck, 17.11.2014
Portrait

Jo Nesbø, 1960 geboren, ist Ökonom, Schriftsteller und Musiker. Er gehört zu den renommiertesten und erfolgreichsten Krimiautoren weltweit. Jo Nesbø lebt in Oslo.

… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 528 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 14.11.2014
Sprache Deutsch
EAN 9783843710299
Verlag Ullstein eBooks
Dateigröße 1977 KB
Übersetzer Günther Frauenlob
Verkaufsrang 6.220
eBook
eBook
Fr. 11.00
Fr. 11.00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar, In der Cloud verfügbar
Sofort per Download lieferbar, 
In der Cloud verfügbar
Sie können dieses eBook verschenken  i
eBook kaufen
eBook verschenken
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
82 Bewertungen
Übersicht
56
20
6
0
0

Jo Nesbo / Sohn
von einer Kundin/einem Kunden aus Belp am 13.02.2017

sehr gut zum lesen / sehr spannend / hat mir gut gefallen

von einer Kundin/einem Kunden aus Münster am 09.11.2016
Bewertet: anderes Format

Ein neuer spannender Titel von Jo Nesbo. Mal wieder Gänsehaut-Feeling von der ersten bis zur letzten Seite.

Grandiose Rachegeschichte!
von einer Kundin/einem Kunden am 27.02.2016
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Bekannt wurde Jo Nesbø durch die Harry Hole-Reihe. In „Der Sohn“ begibt er sich mit dem Protagonisten Sonny auf den Pfad der Vergeltung! Der Vater von Sonny nimmt sich angeblich das Leben, weil er ein korrupter Polizist war, der sich seiner Taten schämte. Ab diesem Punkt geht es bergab für... Bekannt wurde Jo Nesbø durch die Harry Hole-Reihe. In „Der Sohn“ begibt er sich mit dem Protagonisten Sonny auf den Pfad der Vergeltung! Der Vater von Sonny nimmt sich angeblich das Leben, weil er ein korrupter Polizist war, der sich seiner Taten schämte. Ab diesem Punkt geht es bergab für Sonny und er landet schließlich drogensüchtig im Hochsicherheitsgefängnis. Jahre später erfährt er jedoch von einem Mitinsassen, dass die Geschichte seines Vaters nicht ganz der Wahrheit entspricht. Sonny bricht aus und will Rache! Nesbø ist ja bereits durch Harry Hole berühmt dafür, Charaktere zu erschaffen, die ihre Ecken und Kanten haben. Mit Sonny beschert er dem Leser einen Protagonisten, der zwar sehr sympathisch ist und zu dem man von Anfang an eine gewisse Verbundenheit fühlt, allerdings ist auch Sonny kein Kind von Traurigkeit. Im Umgang mit seinen Mitmenschen ist er nett und warmherzig, geht es jedoch um die Menschen an denen er sich rächen will, wird es blutig, brutal und kaltherzig. Dieser Spagat zwischen gut und böse, gemischt mit der wunderbaren Sprache des Romans, macht die ganze Faszination aus! Nesbø hat mit „Der Sohn“ einen bewegenden, poetischen und abgründigen Thriller erschaffen, der mich von der ersten Seite an gefesselt und begeistert hat! Extrem gut!