Warenkorb
 

Leaving Time

Abandoned by a grief-stricken father and scientist mother who disappeared under mysterious circumstances, thirteen-year-old Jenna Metcalf approaches a disgraced psychic and a jaded detective in the hopes of finding answers.
Portrait
Jodi Picoult, geboren 1967 auf Long Island, New York, lebt heute nach ihrem Studium in Princeton und Harvard mit ihrem Mann und den drei Kindern in Hannover, New Hampshire. Sie gehört zu den faszinierendsten angelsächsischen Erzählern und besitzt die seltene Gabe, die Zerbrechlichkeit und Komplexität menschlicher Beziehungen in ihren Romanen festhalten zu können. 2003 wurde sie mit dem New England Book Award ausgezeichnet. Zuletzt erschienen auf deutsch mit großem Erfolg ihre Romane »Beim Leben meiner Schwester« und »Die Wahrheit meines Vaters«.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 687
Erscheinungsdatum 01.11.2014
Sprache Englisch
ISBN 978-1-4104-6373-9
Verlag Thorndike Press
Maße (L/B/H) 22.6/14.6/3.8 cm
Gewicht 759 g
Buch (gebundene Ausgabe, Englisch)
Buch (gebundene Ausgabe, Englisch)
Fr. 57.90
Fr. 57.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 6 - 9 Werktagen Versandkostenfrei
Versandfertig innert 6 - 9 Werktagen
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
1
0
0
0
0

Mitreißend mit unerwartetem Twist am Ende
von FonderHeart am 22.12.2016
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Wie alle Bücher von Jodi Picoult, ist auch das vorliegende erneut ein mitreißendes Exemplar, das ich innerhalb weniger Tage gelesen habe. Besonders überraschend war das Ende (no spoiler), da es aus meiner Sicht komplett unerwartet war. :-) wem ihre Bücher gefallen, wird auch dieses nicht beiseite legen können.