Meine Filiale

Hope Forever

Roman

Hope-Reihe Band 1

Colleen Hoover

(6)
eBook
eBook
Fr. 8.90
Fr. 8.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Beschreibung

Die Bestseller-Sensation aus den USA
Die 17-jährige Sky ist starken Gefühlen bisher aus dem Weg gegangen. Wenn sie einem Jungen begegnet, verspürt sie normalerweise keinerlei Anziehung, kein Kribbeln im Bauch. Im Gegenteil. Sie fühlt sich taub. Bis sie auf Dean Holder trifft, der ihre Hormone tanzen lässt. Es knistert heftig zwischen den beiden und der Beginn einer grossen Liebe deutet sich an. Doch dann tun sich Abgründe aus der Vergangenheit auf, die tiefer und dunkler sind, als Sky sich vorstellen kann.

»Da knistert’s zu Beginn auf unzähligen Seiten.«
Simone Sohn, WDR 1LIVE 23.09.2014

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Ja i
Seitenzahl 544 (Printausgabe)
Altersempfehlung 14 - 99 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 23.09.2014
Sprache Deutsch
EAN 9783423424981
Verlag dtv
Originaltitel Hopeless
Dateigröße 2140 KB
Übersetzer Katarina Ganslandt
Verkaufsrang 15106

Weitere Bände von Hope-Reihe

Kundenbewertungen

Durchschnitt
6 Bewertungen
Übersicht
6
0
0
0
0

Leidenschaft pur
von einer Kundin/einem Kunden aus Geithain am 09.02.2021

"Ich küsse ihn dafür, dass er immer genau das richtige sagt. Ich küsse ihn, weil er für mich da ist, wenn ich ihn brauche. Ich küsse ihn, weil er versprochen hat, jede Entscheidung wird zu tragen, die ich für die richtige halte. Ich küsse ihn, weil er so geduldig mit mir ist, während ich das Unfassbare zu begreifen versuche. Ic... "Ich küsse ihn dafür, dass er immer genau das richtige sagt. Ich küsse ihn, weil er für mich da ist, wenn ich ihn brauche. Ich küsse ihn, weil er versprochen hat, jede Entscheidung wird zu tragen, die ich für die richtige halte. Ich küsse ihn, weil er so geduldig mit mir ist, während ich das Unfassbare zu begreifen versuche. Ich küsse ihn, weil ich mir nichts schöneres vorstellen kann, als mit ihm in diesen Wagen zu steigen und Pläne zu schmieden, was wir alles unternehmen können, wenn wir auf Hawaii angekommen sind." ~ Hope forever Colleen Hoover ist eine einzigartige Autorin und ich war bisher von jedem ihrer Bücher überrascht. So auch bei Hope forever. Meine Meinung: Immer wen man denkt, jetzt hab ich es verstanden, tut sich ein neuer Abgrund auf. Sky ist eine sympathische spannende und mysteriöse Protagonistin. Ihre Liebesgeschichte mit Holder ist wundervoll langsam und leidenschaftlich, aber alles was sie mit ihm zusammen über sich erfährt, macht ihr Angst. Spoiler! Kindesmisshandlung ist so furchtbar, ich hab fürchterlich geweint, als die ganze Geschichte rausgekommen ist. Sky/Hope tut mir richtig leid und ich hoffe für alle, die ähnliches erlebt haben, dass die Täter eine gerechte Strafe erhalten und die Opfer lernen damit umzugehen, was ihnen passiert ist. Insgesamt hat es mir richtig gut gefallen! Ich gebe 5/5

absolutes Lieblingsbuch!!
von einer Kundin/einem Kunden aus Ritterhude am 11.04.2020

Die 17-jährige Sky ist starken Gefühlen bisher aus dem Weg gegangen. Wenn sie einem Jungen begegnet, verspürt sie normalerweise keinerlei Anziehung. Im Gegenteil - sie fühlt sich taub. Bis sie auf Dean Holder trifft. Es knistert heftig zwischen den beiden und der Beginn einer großen Liebe deutet sich an. Doch dann tun sich Abgrü... Die 17-jährige Sky ist starken Gefühlen bisher aus dem Weg gegangen. Wenn sie einem Jungen begegnet, verspürt sie normalerweise keinerlei Anziehung. Im Gegenteil - sie fühlt sich taub. Bis sie auf Dean Holder trifft. Es knistert heftig zwischen den beiden und der Beginn einer großen Liebe deutet sich an. Doch dann tun sich Abgründe aus der Vergangenheit auf, die tiefer und dunkler sind, als Sky sich vorstellen kann. Die Geschichte von Sky und Dean ist von Anfang an fesselnd und berührt einen sehr. Ich muss gestehen, dass ich vor allem diese Buchreihe, als großer Colleen Hoover Fan, schon weitaus mehr als nur einmal gelesen und jedes Mal wieder verschlungen habe. In dem Roman haben mich vor allem die zahlreichen "Plottwists" überzeugen und mitreißen können, auch wenn man den ein oder anderen schon annähernd erahnen konnte. Eine spannende Geschichte, bei der man bis zum Schluss mitfiebert!!

Absolut großartig
von karinlovesbooks am 04.04.2020

Nachdem ich vor einigen Jahren die Will&Layken Reihe gelesen habe wusste ich, dass ich definitiv mehr von Colleen Hoover lesen will. Dann habe ich „Die tausend Teile meines Herzens“ gelesen und prompt hatte ich absolut keine Lust mehr auf die Autorin, weil ich das Buch so furchtbar schlecht fand. Doch vor einer Weile hatte ich e... Nachdem ich vor einigen Jahren die Will&Layken Reihe gelesen habe wusste ich, dass ich definitiv mehr von Colleen Hoover lesen will. Dann habe ich „Die tausend Teile meines Herzens“ gelesen und prompt hatte ich absolut keine Lust mehr auf die Autorin, weil ich das Buch so furchtbar schlecht fand. Doch vor einer Weile hatte ich endlich den Entschluss gefasst, „Hope Forever“, welches schon sehr, sehr lange auf meinem SuB herumlag, zu lesen. Von Anfang an war ich begeistert von der Geschichte und unheimlich froh, es zur Hand genommen zu haben. Warum hab ich es so lange auf meinem SuB versauern lassen? Ich weiß ich bin viel zu spät dran damit, aber ich springe definitiv auf den Hype-Zug auf! Der Schreibstil der Autorin ist genauso toll wie damals bei der Will&Layken Reihe. Flüssig, gefühlvoll und einfach wunderschön. Diese Frau hat ein so unfassbar grandioses Feingefühl, wirklich atemberaubend. Sky war eine wundervolle Protagonistin. Ich habe sie von Anfang an total geliebt. Sie ist einfach ein einzigartiger, mitfühlender und so realistischer Charakter. Und Holder..hach…ich war ihm ab der ersten Seite verfallen. Auch er war absolut wundervoll, lustig,.. Einfach ein Traumcharakter und ein absoluter Bookboyfriend. Als ich mit dem Buch begonnen habe, hatte ich nie mit dieser tiefgreifenden und herzzerreißenden Handlung gerechnet. Ich war richtig gefangen in diesem Buch. Ich wollte gar nicht mehr aufhören und habe jede Seite regelrecht aufgesogen. Alles passierte in einem perfekten Tempo, nicht zu schnell, nicht zu langsam. Mich hat absolut nichts an diesem Buch genervt, es war einfach perfekt. Einfach wunderschön und schockierend und absolut lesenswert. Das ist ein Buch, das es wirklich wert ist, gelesen zu werden.


  • Artikelbild-0