The Diviners - Aller Anfang ist böse

Roman

The Diviners Band 1

Libba Bray

(26)
Die Leseprobe wird geladen.
eBook
eBook
Fr. 19.90
Fr. 19.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

gebundene Ausgabe

Fr. 33.90

Accordion öffnen
  • Aller Anfang ist böse / The Diviners Bd.1

    dtv

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 33.90

    dtv

eBook (ePUB)

Fr. 19.90

Accordion öffnen
  • The Diviners - Aller Anfang ist böse

    ePUB (dtv)

    Sofort per Download lieferbar

    Fr. 19.90

    ePUB (dtv)

Hörbuch (MP3-CD)

Fr. 32.90

Accordion öffnen

Hörbuch-Download

Fr. 20.90

Accordion öffnen

Beschreibung

Sie kennt deine dunkelsten Geheimnisse...
New York, 1926: Wegen eines kleinen "Zwischenfalls" wurde Evie O'Neill aus ihrer langweiligen Kleinstadt ins aufregende New York verbannt. Dort geniesst sie das wilde Partyleben, bis ein seltsamer Ritualmord die Stadt erschüttert - und Evie über ihren Onkel, den Direktor des Museums für Amerikanisches Volkstum, Aberglauben und Okkultes plötzlich mitten in den Mordermittlungen steckt. Schon bald weiss sie mehr als die Polizei. Denn Evie hat eine geheime Gabe, von der niemand wissen darf: Sie kann Gegenständen die intimsten Geheimnisse ihrer Besitzer entlocken. Doch sie hat keine Ahnung, mit welch entsetzlicher Bestie sie es zu tun bekommt ...

»Ein Buch, mit dem man in das schillernde Lebensgefühl der Roaring Twenties eintaucht und das auch noch schön unheimlich ist!«
Münchner Merkur 27.09.2014

Libba Bray ist die Autorin von mehreren Theaterstücken und einigen Kurzgeschichten. Mit ihrer Trilogie ›Der geheime Zirkel‹ schaffte sie es auf Anhieb auf die Bestsellerliste der New York-Times und landete einen internationalen Erfolg. Für ihr Buch ›Ohne. Ende. Leben.‹ wurde sie mit dem Michael L. Printz Award ausgezeichnet. Heute lebt die in Texas aufgewachsene Autorin mit ihrem Mann und ihrem Sohn in Brooklyn, New York.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Ja i
Seitenzahl 704 (Printausgabe)
Altersempfehlung 14 - 99 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 23.09.2014
Sprache Deutsch
EAN 9783423425131
Verlag dtv
Originaltitel The Diviners
Dateigröße 2778 KB
Übersetzer Barbara Lehnerer

Weitere Bände von The Diviners

Kundenbewertungen

Durchschnitt
26 Bewertungen
Übersicht
11
11
2
2
0

von einer Kundin/einem Kunden am 06.04.2021
Bewertet: anderes Format

Eine tolle Leseprobe, die Lust auf das Buch macht.

geisterhafte Morde im New York der 20er
von einer Kundin/einem Kunden am 23.12.2020
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Evie verkörpert alles, was einen Flapper aus den 20er Jahren ausmacht: Sie ist ein eigensinniges Partygirl, nach außen hin selbstsicher und nimmt es mit den Regeln nicht immer so genau. Neben ihrer Gabe den Leuten um sie herum den letzten Nerv zu rauben, besitzt sie noch eine weitere, weitaus seltsamere Gabe… Diese führt dazu, d... Evie verkörpert alles, was einen Flapper aus den 20er Jahren ausmacht: Sie ist ein eigensinniges Partygirl, nach außen hin selbstsicher und nimmt es mit den Regeln nicht immer so genau. Neben ihrer Gabe den Leuten um sie herum den letzten Nerv zu rauben, besitzt sie noch eine weitere, weitaus seltsamere Gabe… Diese führt dazu, dass sie damit ‚bestraft‘ wird zu ihrem Onkel nach New York zu ziehen, der rein zufällig ein Museum mit okkulten Relikten betreibt. Wer hätte gedacht, dass das New York der 20er nicht nur glamourös, sondern auch mysteriös und gruselig sein könnte? Ein atmosphärischer und spannender erster Band der für schlaflose Nächte sorgt.

von einer Kundin/einem Kunden am 21.07.2020
Bewertet: anderes Format

Zu diffus erschienen mir die Hinweise auf die zugrundeliegende Story. Das häufige Springen der Erzählperspektiven hat mich nicht hineinfinden lassen ins Buch. Habe "aufgegeben" ...


  • Artikelbild-0