Das Ungeheuer von Florenz

Guarnaccias zehnter Fall

Guarnaccia ermittelt Band 10

Magdalen Nabb

(1)
Die Leseprobe wird geladen.
eBook
eBook
Fr. 14.00
Fr. 14.00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

Fr. 18.90

Accordion öffnen
  • Das Ungeheuer von Florenz

    Diogenes

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 18.90

    Diogenes

eBook (ePUB)

Fr. 14.00

Accordion öffnen

Beschreibung

Zwischen 1968 und 1985 wurden in der Umgebung von Florenz acht Liebespaare ermordet - eine bis heute nicht restlos aufgeklärte Verbrechensserie. Magdalen Nabbs Roman über diesen wahren Fall ist plausible Hypothese und spannendes Stück Literatur zugleich.

Magdalen Nabb, geboren 1947 in Church, einem Dorf in Lancashire, England, gestorben 2007 in Florenz. Sie studierte an der Kunsthochschule in Manchester und begann dort zu schreiben. Seit 1975 lebte und arbeitete sie als Journalistin und Schriftstellerin in Florenz.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Ja i
Erscheinungsdatum 27.08.2014
Verlag Diogenes
Seitenzahl 544 (Printausgabe)
Dateigröße 1660 KB
Originaltitel The Monster of Florence
Übersetzer Silvia Morawetz
Sprache Deutsch
EAN 9783257605976

Weitere Bände von Guarnaccia ermittelt

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
0
1
0
0
0

von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Spannender Krimalroman aus Florenz. Nabb verarbeitet hier einen wahren Kriminalfall. Packend und unterhaltsam bis zum furiosen Finale.


  • artikelbild-0