Tod in Florenz

Guarnaccias fünfter Fall

Guarnaccia ermittelt Band 5

Magdalen Nabb

(5)
Die Leseprobe wird geladen.
eBook
eBook
Fr. 13.00
Fr. 13.00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

Fr. 15.90

Accordion öffnen
  • Tod in Florenz

    Diogenes

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 15.90

    Diogenes

eBook (ePUB)

Fr. 13.00

Accordion öffnen

Beschreibung

Sie ist auf dem Revier, um ihre Freundin als vermisst zu melden. Beide sind ursprünglich zum Italienischlernen nach Florenz gekommen und dann geblieben. In einer nahe gelegenen Kleinstadt hat Monika Heer als Töp­ferin gearbeitet, doch seit drei Tagen ist sie verschwunden. Als die Leiche der jungen Frau unter einem Haufen Tonscherben entdeckt wird, ist auch Maresciallo Guarnaccia erst einmal ratlos.

Magdalen Nabb, geboren 1947 in Church, einem Dorf in Lancashire, England, gestorben 2007 in Florenz. Sie studierte an der Kunsthochschule in Manchester und begann dort zu schreiben. Seit 1975 lebte und arbeitete sie als Journalistin und Schriftstellerin in Florenz.

Produktdetails

Kopierschutz Nein i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Ja i
Erscheinungsdatum 27.08.2014
Verlag Diogenes
Seitenzahl 288 (Printausgabe)
Dateigröße 991 KB
Originaltitel The Marshal and the Murderer
Übersetzer Monika Elwenspoek
Sprache Deutsch
EAN 9783257605884

Weitere Bände von Guarnaccia ermittelt

Kundenbewertungen

Durchschnitt
5 Bewertungen
Übersicht
1
4
0
0
0

von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Spannender Kriminalroman aus Florenz. Mit viel Lokalkolorit und Flair erzählt. Dank zahlreicher überraschender Wendungen aufregend bis zum furiosen Finale.

von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Magdalena Nabb steht Donna Leon in nichts nach. Beide Autorinnen sind lesenswert.

von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Wieder ein unterhaltsamer und recht spannender Florenz-Krimi. Magdalen Nabb ist gut geeignet für Donna-Leon-Leser, die etwas Neues ausprobieren möchten. Solider, klassischer Krimi.


  • artikelbild-0