Warenkorb
 

Fr. 30.- Rabatt auf (fast) alles* - Code: 46WEEK

Death Takes the Tax Man

Nick Baumgarten's Second Case

Gion Matossi, a Tax Authority middle manager, is found shot in the elevator of his office building. Nick Baumgarten of the Aargau cantonal police needs answers to all sorts of questions: Was it really suicide? Is the motive to be found in Matossi's private environment, or is tax fraud an issue? And what part exactly is being played by Adrian Toggenburger, Member of Parliament, who tries to obstruct the investigation?
Nick is supported not only by his team but also by local newspaper hack Steff Schwager, whose leads, however, get the police into deep water. To make matters worse, Nick's girlfriend Marina Manz is thinking about emigrating to the Carribean.

Portrait
Ursula Reist wurde 1954 im Emmental geboren. Sie studierte Anglistik in Zürich und war viele Jahre als Personalleiterin für internationale Konzerne tätig, zum Teil in London und Osteuropa. 1997 kehrte sie in die Schweiz zurück und arbeitete unter anderem im Finanz- und im Bildungsdepartement des Kantons Aargau. Seit 2006 ist sie freischaffende Autorin. Sie ist verheiratet und lebt in Küttigen, Aargau.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 220
Erscheinungsdatum 19.08.2014
Sprache Englisch
ISBN 978-3-7357-7845-1
Verlag Books on Demand
Maße (L/B/H) 19,3/11,8/1,7 cm
Gewicht 238 g
Auflage 1
Buch (Taschenbuch, Englisch)
Fr. 19.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
In den Warenkorb
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.