Organisationales Lernen und Wissensmanagement

in Einrichtungen der Sozialen Arbeit

Andreas Reichelt

Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 66.90
Fr. 66.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 6 - 9 Werktagen Versandkostenfrei
Versandfertig innert 6 - 9 Werktagen
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

Lernen und Wissen sind grundlegende Elemente fu¿r den Bestand und die Weiterentwicklung einer Kultur. Fu¿r die richtige Nutzung des Wissens gibt es einige Voraussetzungen sowie vielfältige Methoden und Theorien. Den Rahmen meiner Arbeit bildet dabei das Management des Wissens und dessen Verbindung zu sozialen Organisationen. Zunächst einleitend wird das Lernen, dessen Prozesse und Theorien sowie die Lernmöglichkeiten dargelegt. Darauf aufbauend wird anschliessend das Wissensmanagement als effizientes Instrument von Wissenstransfer und -transformation in Organisationen beschrieben. Abschliessend thematisiert das letzte Kapitel das Wissen in sozialen Organisationen, beschreibt die Organisationsformen und stellt Voraussetzungen für eine erfolgreiche Implementierung von Wissensmanagement in sozialen Einrichtungen vor, die auf unterschiedlichen Kernprozessen basieren.

Andreas Reichelt, 1984 geboren, absolviert 2013 sein Studium im Bereich Sozialwesen und widmet sich in seiner Abschlussarbeit den psychologischen und betriebswirtschaftlichen Aspekten des Lernens von Mensch und Organisation und schafft eine Verbindung zu sozialarbeiterischen Einrichtungen.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 104
Erscheinungsdatum 24.02.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-639-64460-9
Verlag AV Akademikerverlag
Maße (L/B/H) 22/15/0.6 cm
Gewicht 174 g

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.
  • Artikelbild-0