Warenkorb
 

Profitieren Sie im Mai von 5-fach Meilen auf Bücher & eBooks!*

Blackbird

Blackbird 1

Mit Geld kann man alles kaufen. Auch dein Leben.

Ein Mädchen erwacht auf den Gleisen einer U-Bahn-Station in Los Angeles. Sie weiss nicht, wer sie ist, wo sie ist, wie sie dort hinkommt. Sie hat ein Tattoo auf der Innenseite ihres rechten Handgelenks, das einen kleinen Vogel in einem Viereck zeigt. Sie erinnert sich an nichts. Nur bei einer Sache ist sie sich sicher: Jemand will sie töten. Also rennt sie um ihr Leben, versucht die Wahrheit herauszufinden. Über sich und über die Leute, die sie töten wollen. Nirgendwo ist sie sicher und niemand ist, was er zu sein scheint. Auch Ben, der Einzige, dem sie glaubte, vertrauen zu können, verbirgt etwas vor ihr. Und die Wahrheit ist noch viel verstörender, als sie es jemals für möglich gehalten hat.

Rezension
"Megaspannender Thriller von Bestsellerautorin Anna Carey"
Portrait
Anna Carey war Geschenkeverpackerin, Nanny, eine schreckliche Cocktail-Bedienung, Möbelverkäuferin und Lektorin. Sie hat an der New York University promoviert und einen Abschluss in Creative Writing vom Brooklyn College. Dort erhielt sie auch 2009 den Himan Brown Award. Ihre Bücher wurden bisher in neun Ländern veröffentlicht. Anna Carey lebt zurzeit in Los Angeles, wo man sie beim Schreiben, Lesen und Kritzeln an der riesigen Schiefertafel in ihrer Küche finden kann.
… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Altersempfehlung 14 - 99
Erscheinungsdatum 10.11.2014
Sprache Deutsch
EAN 9783641151515
Verlag Cbj
Dateigröße 1248 KB
Übersetzer Tanja Ohlsen
eBook
eBook
Fr. 11.90
Fr. 11.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar, In der Cloud verfügbar
Sofort per Download lieferbar, 
In der Cloud verfügbar
Sie können dieses eBook verschenken  i
eBook kaufen
eBook verschenken

Wir suchen die 50 beliebtesten Bücher der Schweiz



Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Weitere Bände von Blackbird

  • Band 1

    40005440
    Blackbird
    von Anna Carey
    (22)
    eBook
    Fr.11.90
    Sie befinden sich hier
  • Band 2

    42746090
    Deadfall
    von Anna Carey
    eBook
    Fr.18.90

Buchhändler-Empfehlungen

Profilbild

„Ein krasses Buch“

, Buchhandlung Schaffhausen

mit einem besonderen Schreibstil, in der "Du-Form". Anfangs fand ich dies etwas komisch, doch mit der Zeit gewöhnte man sich nicht nur daran, sondern fand es richtig gut.
Die Geschichte selbst ist gesellschaftskritisch - alles ist käuflich. Auch dein Leben! Und die Idee dahinter ist, um es mit einem Wort zu sagen, krass. Die Spannung trägt den Leser in nullkommanichts durch das Buch.
Ein wirklich guter Jugend-Thriller!
mit einem besonderen Schreibstil, in der "Du-Form". Anfangs fand ich dies etwas komisch, doch mit der Zeit gewöhnte man sich nicht nur daran, sondern fand es richtig gut.
Die Geschichte selbst ist gesellschaftskritisch - alles ist käuflich. Auch dein Leben! Und die Idee dahinter ist, um es mit einem Wort zu sagen, krass. Die Spannung trägt den Leser in nullkommanichts durch das Buch.
Ein wirklich guter Jugend-Thriller!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
22 Bewertungen
Übersicht
7
11
3
1
0

von einer Kundin/einem Kunden aus Berlin am 11.01.2017
Bewertet: anderes Format

Wer sich mit dem ungewöhnlichen Schreibstil anfreunden kann, bekommt eine interessante, jedoch nicht besonders tiefgründige Geschichte voll atemloser Spannung.

Leider nicht überzeugend
von Vorzeigbar aus Köln am 26.06.2016
Bewertet: gebundene Ausgabe

Am Anfang wird man mitten ins Geschehen geworfen und es passiert viel und verspricht spannend zu sein. Zwischendurch gab es dann leider einige Längen und konnte mich einfach nicht richtig packen, trotzdem wollte ich wissen, wie es weitergeht und dem Ganzen eine Chance geben… Alles wirkt irgendwie flach, unpersönlich und... Am Anfang wird man mitten ins Geschehen geworfen und es passiert viel und verspricht spannend zu sein. Zwischendurch gab es dann leider einige Längen und konnte mich einfach nicht richtig packen, trotzdem wollte ich wissen, wie es weitergeht und dem Ganzen eine Chance geben… Alles wirkt irgendwie flach, unpersönlich und unausgereift. Man erfährt so gut wie nichts über die Charaktere, auch nicht über die Hauptperson. Aber im Fall der Hauptperson macht das für den Rest der Story sogar noch Sinn. Dadurch konnte aber auch keine der Personen Sympathien für sich in mir wecken. Der Schreibstil ist auch irgendwie komisch, ich kann es gar nicht genauer beschreiben, vielleicht liegt es an der Perspektive, denn die Geschichte wird in der 2. Person erzählt, was ja schon eher ungewöhnlich ist und mir das Lesen erschwerte. Zwischendurch gibt es auch mal Abschnitte, die in der dritten Person geschrieben sind. Hier erfährt man, was gerade an einem anderen Schauplatz bzw. bei einer anderen Person geschieht. Das Buch wird auf dem Buchrücken für Fans von „Die Bestimmung“ beworben aber das ist wirklich weit hergeholt. Es geht eher in die Richtung Jugendtriller und ohne jegliche Fantasy-Aspekte. Ich finde es auch ziemlich schade, dass die Geschichte so in die Länge gezogen wurde um, so weit ich weiß, eine Trilogie daraus machen zu können, denn das Buch hat sowieso nur knapp 350 Seiten und die Schrift ist wirklich sehr groß. Im letzten Drittel wurde die Story doch noch richtig spannend und konnte mich unerwartet noch packen. Trotzdem finde ich den Vergleich mit „Die Bestimmung“ nach wie vor sehr unpassend und nicht gerechtfertigt und das Ende konnte mich auch nicht davon überzeugen die Fortsetzungen noch zu lesen, daher kann ich leider nur zwei Sterne vergeben. vorzeig-bar.blogspot.de

von einer Kundin/einem Kunden am 13.06.2016
Bewertet: anderes Format

Ein spannendes Buch mit einem besonderen Schreibstil. Es wurde in der zweiten Person singular geschrieben, was anfangs ungewohnt war. Ich konnte mich jedoch schnell daran gewöhnen.