Entdecken Sie jetzt unser grosses Sommer-Sortiment!

The Year I Met You

HarperFiction - E-books - Commercial Women

(2)

*Winner of the Irish Popular Fiction Book of the Year*

A thoughtful, captivating and ultimately uplifting novel from this uniquely talented author

Portrait
Cecelia Ahern verzaubert Leserinnen und Leser auf der ganzen Welt mit ihren originellen, berührenden Geschichten voller Humor und Magie. Die junge Irin ist Bestsellerautorin vom ersten Moment an - geliebt, verehrt und dabei immer ganz sie selbst.
1981 in Dublin geboren, schrieb Cecelia Ahern mit gerade einmal 21 Jahren ihren ersten Roman, der sie sofort international berühmt machte: "P.S. Ich liebe Dich", verfilmt mit Hilary Swank. Danach folgten Jahr für Jahr weitere weltweit veröffentlichte Bücher in Millionenauflage. Sie lebt mit ihrer Familie im Norden von Dublin.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja
Seitenzahl 432 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 09.10.2014
Sprache Englisch
EAN 9780007501786
Verlag HarperCollins
eBook
Fr. 7.13
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Wird oft zusammen gekauft

The Year I Met You

The Year I Met You

von Cecelia Ahern
eBook
Fr. 7.13
+
=
Flawed

Flawed

von Cecelia Ahern
eBook
Fr. 6.27
+
=

für

Fr. 13.40

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
1
0
0
1
0

fun read
von einer Kundin/einem Kunden aus Herzogenbuchsee am 26.01.2017
Bewertet: Taschenbuch

funny, honest, unexpected - I liked it a lot! It is easy to read, but an absolute page-turner. Simply another great book by her.

well, it's ok
von einer Kundin/einem Kunden am 01.11.2016
Bewertet: Taschenbuch

I suppose after reading the blurb I expected something different than that. The book wasn't fast-paced and written a bit monotonous. But I have to admit that some parts of it were quite entertaining. I liked the development of the relationship between the two protagonists and it was interesting... I suppose after reading the blurb I expected something different than that. The book wasn't fast-paced and written a bit monotonous. But I have to admit that some parts of it were quite entertaining. I liked the development of the relationship between the two protagonists and it was interesting to read the conversations between them. All in all quite ok, but not absolutely amazing.