Warenkorb
 

Der Mitternachtspalast

Roman

(10)
'Es gibt zwei Dinge im Leben, die du dir nicht aussuchen kannst. Das eine sind deine Feinde. Das andere ist deine Familie. Manchmal ist der Unterschied zwischen beiden schwer zu erkennen.'

Carlos Ruiz Zafón, ›Der Mitternachtspalast‹

In der verblassten Kolonialschönheit Kalkutta begegnet Ben in den 30er Jahren der geheimnisvollen Sheere, von der er sich magisch angezogen fühlt. Beide sind ohne Eltern aufgewachsen; er im Internat, sie bei ihrer Grossmutter. Nun können sie nicht mehr ohne einander sein. Doch als hätte eine dunkle Macht nur auf ihr Zusammentreffen gewartet, geraten die beiden bald in einen mörderischen Strudel und müssen erkennen, dass sie weit mehr verbindet als grosse Gefühle …

Mit dem dunkel schillernden Kalkutta hat Carlos Ruiz Zafón ein Traumgespinst von einer Stadt geschaffen, das seinem unvergleichlichen Barcelona in nichts nachsteht – Ben und Sheeres grosse, tragische Geschichte wird man lange nicht vergessen.
Portrait
Carlos Ruiz Zafón begeistert mit seinen Barcelona-Romanen um den Friedhof der Vergessenen Bücher ein Millionenpublikum auf der ganzen Welt. ›Der Schatten des Windes‹, ›Das Spiel des Engels‹ und ›Der Gefangene des Himmels‹ waren allesamt SPIEGEL-Bestseller; der vierte und letzte Band der Tetralogie ist in Arbeit. Auch ›Marina‹, der Roman, den er kurz vor den grossen Barcelona-Romanen schuf, stand wochenlang auf der SPIEGEL-Bestsellerliste. Seine ersten Erfolge feierte Carlos Ruiz Zafón mit den drei phantastischen Schauerromanen ›Der Fürst des Nebels‹, ›Mitternachtspalast‹ und ›Der dunkle Wächter‹. Carlos Ruiz Zafón wurde 1964 in Barcelona geboren und teilt seine Zeit heute zwischen Barcelona und Los Angeles.
Lisa Grüneisen, 1967 geboren, arbeitet seit ihrem Studium der Romanistik, Germanistik und Geschichte als Übersetzerin. Sie übersetzte unter anderem Carlos Fuentes, Miguel Delibes, Alberto Manguel und Frida Kahlo.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 352
Erscheinungsdatum 23.04.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-596-52062-6
Reihe Fischer TaschenBibliothek
Verlag Fischer Taschenbuch Verlag
Maße (L/B/H) 14,4/9/2,7 cm
Gewicht 212 g
Originaltitel El Palacio de la Medianoche
Auflage 2. Auflage
Übersetzer Lisa Grüneisen
Verkaufsrang 43.876
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 17.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
In den Warenkorb
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
10 Bewertungen
Übersicht
1
6
3
0
0

von einer Kundin/einem Kunden am 13.07.2018
Bewertet: anderes Format

Viele Motive finden sich in Ruiz Zafons Romanen immer wieder. Er beherrscht jedoch die Kunst diese Motive in kunstvolle Worte zu knüpfen,deren Zauber man sich nicht entziehen kann.

von einer Kundin/einem Kunden am 16.06.2017
Bewertet: anderes Format

Meine erste Reihe von Zafón! Und ich liebe sie; Carlos Ruiz Zafón hat eine besondere Art und Weise Charaktere so ins Leben zu rufen, dass man sie nicht mehr gehen möchte.

von einer Kundin/einem Kunden am 18.05.2017
Bewertet: anderes Format

Mit diesem schaurigen Abenteuer, das sich in einer Stadt voller Gegensätze abspielt, verschlägt es uns in das Indien des frühen 20. Jahrhunderts. Bezaubernd und erschreckend.