Meine Filiale

Tödliche Oliven

Ein kulinarischer Krimi. Xavier Kieffers vierter Fall

Xavier Kieffers Band 4

Tom Hillenbrand

(14)
eBook
eBook
Fr. 11.00
Fr. 11.00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

Fr. 14.90

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

Fr. 11.00

Accordion öffnen

Beschreibung

»Schlitzohr in Kochschürze - Xavier Kieffer hat es faustdick unter der Kochmütze.« Saarländischer Rundfunk

Einmal im Jahr gönnt sich der Koch und Gourmet Xavier Kieffer einen Ausflug nach Italien. Gemeinsam mit seinem Schulfreund, dem Wein- und Ölhändler Alessandro Colao, fährt er in die Toskana, unternimmt Weinproben und fährt einige Tage darauf mit einem Laster voller Wein und Öl zurück nach Luxemburg.Diesmal geht der Trip allerdings gehörig schief. Sein Freund versetzt ihn und Kieffer findet heraus, dass Alessandro bereits Tage zuvor ohne ihn nach Italien aufgebrochen ist - und seither hat niemand etwas von ihm gehört. Der Koch macht sich auf die Suche. Aber statt Alessandro findet er eine verlassene Mühle, Tanks voll seltsam riechenden Olivenöls und bewaffnete Männer, die gerade Öl in einen Lastwagen pumpen. Hat der Ölhändler krumme Geschäfte getätigt? Kann Kieffer seinen Freund finden, bevor es zu spät ist?

»Spannend, interessant – und zugleich vergnüglich, eine höchst appetitliche wie gut verdauliche Mischung [...]«

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Nein i
Seitenzahl 320 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 06.11.2014
Sprache Deutsch
EAN 9783462308495
Verlag Kiepenheuer & Witsch
Dateigröße 3455 KB
Verkaufsrang 4643

Weitere Bände von Xavier Kieffers

  • Teufelsfrucht Teufelsfrucht Tom Hillenbrand Band 1
    • Teufelsfrucht
    • von Tom Hillenbrand
    • (59)
    • eBook
    • Fr. 11.00
  • Rotes Gold Rotes Gold Tom Hillenbrand Band 2
    • Rotes Gold
    • von Tom Hillenbrand
    • (28)
    • eBook
    • Fr. 11.00
  • Letzte Ernte Letzte Ernte Tom Hillenbrand Band 3
    • Letzte Ernte
    • von Tom Hillenbrand
    • (38)
    • eBook
    • Fr. 11.00
  • Tödliche Oliven Tödliche Oliven Tom Hillenbrand Band 4
    • Tödliche Oliven
    • von Tom Hillenbrand
    • (14)
    • eBook
    • Fr. 11.00
  • Gefährliche Empfehlungen Gefährliche Empfehlungen Tom Hillenbrand Band 5
    • Gefährliche Empfehlungen
    • von Tom Hillenbrand
    • (66)
    • eBook
    • Fr. 11.00

Kundenbewertungen

Durchschnitt
14 Bewertungen
Übersicht
6
7
1
0
0

sehr zu empfehlen
von einer Kundin/einem Kunden aus Kaufbeuren am 03.02.2021

Witzig, spannend, anschaulich bzgl. Luxemburg - mir gefallen die Krimis. Und die Rezepte, auch wenn sie nur vom Namen her genannte werden, wecken Erinnerungen so quasi: Könnte man auch mal wieder kochen

Der vierte Fall von Spitzenkoch Xavier Kieffer
von Sonja Birgmann aus Linz, Lentia am 25.05.2019

Auch im vierten Band dieser fantastischen und kulinarischen Abenteuerreihe macht der luxemburger Koch Xavier Kieffer sich wie jedes Jahr auf nach Italien um seine Weinbestände mit neuen Köstlichkeiten aufzufüllen. Normalerweise wird er von einem Freund begleitet, doch dieser hat ihn versetzt und so muss Xavier sich alleine auf d... Auch im vierten Band dieser fantastischen und kulinarischen Abenteuerreihe macht der luxemburger Koch Xavier Kieffer sich wie jedes Jahr auf nach Italien um seine Weinbestände mit neuen Köstlichkeiten aufzufüllen. Normalerweise wird er von einem Freund begleitet, doch dieser hat ihn versetzt und so muss Xavier sich alleine auf den Weg machen. Vom Peck verfolgt und auf der Suche nach seinem Freund, gerät Kieffer ins Visier der italienischen Olivenöl Mafia. Ob das gut gehen kann? Der vierte Band hält kontinuierlich die Qualität dieser Reihe aufrecht, es ist wieder komisch, spannend und kulinarisch fantastisch!

Unberechenbare Oliven-Mafia
von einer Kundin/einem Kunden am 01.09.2018
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Ein kulinarischer Krimi, der Einblicke in die Welt des Olivenölhandels und der Wirtschaftskriminalität gewährt. Also der Weinhändler Alessandro, Freund des schlitzohrigen Kochs Xavier, nicht wie verabredet auftaucht, ahnt Xavier bereits, dass Alessandro in üble Geschäfte verwickelt ist. Sind ihm Korruption und Geldgier zum Verhä... Ein kulinarischer Krimi, der Einblicke in die Welt des Olivenölhandels und der Wirtschaftskriminalität gewährt. Also der Weinhändler Alessandro, Freund des schlitzohrigen Kochs Xavier, nicht wie verabredet auftaucht, ahnt Xavier bereits, dass Alessandro in üble Geschäfte verwickelt ist. Sind ihm Korruption und Geldgier zum Verhängnis geworden? Da kann Xavier die Polizei keinesfalls allein ermitteln lassen. Ein solider Mitratekrimi für entspannte Lesestunden mit viel Lokalkolorit. Wer Oliven mag - keine Angst, sie werden sie auch weiterhin essen.

  • Artikelbild-0