Hausgeburt - Alleingeburt

Natürlich, kraftvoll & selbstbestimmt durch Schwangerschaft, Geburt und Stillzeit

Corina Lendfers

Die Leseprobe wird geladen.
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 13.90
Fr. 13.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 6 - 9 Werktagen,  Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
Versandfertig innert 6 - 9 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i

Weitere Formate

Taschenbuch

Fr. 13.90

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

Fr. 6.90

Accordion öffnen

Beschreibung

Schwangerschaft, Geburt und Stillzeit sind Naturwunder, die ihren eigenen, jahrtausendealten, bewährten Gesetzmässigkeiten folgen. Es gibt nur einen geeigneten Weg, damit richtig umzugehen:

LOSLASSEN. GESCHEHEN LASSEN. VERTRAUEN.

Corina Lendfers hat sechs Kinder zuhause geboren, davon eins als Alleingeburt auf einem Segelboot. Ihr Ratgeber zeigt den Weg auf durch eine natürliche, selbstbestimmte Schwangerschaft, eine kraftvolle Geburt in den eigenen vier Wänden und eine harmonische Stillzeit.
Im Zentrum des Buches steht die Hausgeburt mit der Spezialsituation der Alleingeburt. Der erste Teil befasst sich mit allgemeinen Informationen über die Hausgeburt/Alleingeburt wie Begriffsdefinition und einem kurzen Abriss der Geschichte. Im zweiten Teil werden die Entscheidungsgrundlagen für oder gegen eine Hausgeburt/Alleingeburt ausführlich erläutert. Der dritte Teil ist der praktischen Vorbereitung und Durchführung sowie einigen elementaren Aspekten im Umgang mit dem Neugeborenen wie Stillen, Schlafen, Tragen oder Babymassage gewidmet.

Corina Lendfers wurde 1979 in der Schweiz geboren. Sie ist Mutter von sechs Kindern und lebt mit ihrer Familie seit 2013 auf ihrem Segelschiff PINUT, zurzeit in Kolumbien.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 140
Erscheinungsdatum 05.03.2018
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7357-5917-7
Verlag BoD – Books on Demand
Maße (L/B/H) 21.6/13.4/1.5 cm
Gewicht 199 g
Abbildungen mit 4 Farbabbildungen
Auflage 3. Auflage

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0