Maria, ihm schmeckt's nicht

Jan Weiler

(74)
Hörbuch-Download (MP3)

Weitere Formate

Taschenbuch

ab Fr. 14.90

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

Fr. 10.00

Accordion öffnen

Hörbuch

ab Fr. 15.90

Accordion öffnen

Hörbuch-Download

ab Fr. 17.90

Accordion öffnen

Beschreibung

Jan liebt Sara, Sara liebt Jan - und eine Hochzeit soll das junge Glück besiegeln. Wo geheiratet wird, darf allerdings nicht das Pärchen entscheiden, sondern Jans zukünftiger Schwiegervater Antonio Marcipane. Italienisches Urgestein und personifizierte Naturgewalt in einem, lehrt Antonio den Deutschen Jan, was die Verbindung mit einer italienischen Sippe mit sich bringt: bodenlose Heiterkeit, wasserfallartige Reden und vor allem bergeweise Essen! Die Hochzeitsgesellschaft macht sich von Krefeld auf in die alte Heimat Campobasso und ein italienisches Abenteuer nimmt seinen Lauf ...(Laufzeit: 2h)

"Zum Tränenlachen komisch!"

Jan Weiler, 1967 in Düsseldorf geboren, arbeitete als Texter in der Werbung, absolvierte dann die Deutsche Journalistenschule in München und war viele Jahre Chefredakteur des "Süddeutsche Zeitung Magazins". Heute lebt er als Autor mit seiner Frau und seinen zwei Kindern in der Nähe von München.

Christian Ulmen, Jahrgang 1975, begann seine Karriere bei dem Musiksender MTV. Mit seiner Show "Unter Ulmen" prägte er einen absurden, spielerischen Moderationsstil. In "Mein neuer Freund" bewies er sich als vielseitiger Interpret menschlicher Ausnahmezustände. In "Herr Lehmann" und "Elementarteilchen" überzeugte er das Kinopublikum. Außerdem spielt Ulmen die Hauptrolle in der preisgekrönten TV-Serie "Dr. Psycho" auf Pro7. für die er u.a. den Bayerischen Fernsehpreis und den Adolf-Grimme-Preis erhielt.

Produktdetails

Abo-Fähigkeit Ja
Family Sharing Ja i
Medium MP3
Sprecher Jan Weiler, Mina Tander, Lino Banfi, Christian Ulmen
Spieldauer 100 Minuten
Erscheinungsdatum 31.07.2009
Verlag Der Hörverlag
Format & Qualität MP3, 100 Minuten
Fassung gekürzt
Hörtyp Hörspiel
Sprache Deutsch
EAN 9783844505511

Buchhändler-Empfehlungen

Eine deutsche und italienische Familie verbindet sich.Kann das gutgehen?

Désirée Hasler, Buchhandlung Schönbühl

Ein deutscher heiratet seine Liebe, eine Italienerin. Als sie dann erstmals zu ihrer Familie nach Italien fahren, nehmen die "Fettnäpfchen" ihren Lauf. Ein sehr unterhaltsames Buch, welche die Unterscheide der Deutschen und der Italiener aufzeigt. Der Autor beschreibt sein Leben, denn die meisten Geschichten sind (natürlich leicht übertrieben) doch trotzdem wahr...

Musse Sie unebedingte kaufe!

Bianca Schiller, Buchhandlung

Eines meiner absoluten Lieblingsbücher! Antonio ist einfach grossartig - und natürlich Weiler selbst, der sich stets bemüht, den kulinarischen, sprachlichen und natürlich typisch italienisch-temperamentvollen Ansprüchen seiner Schwiegerfamilie gerecht zu werden ;)

Kundenbewertungen

Durchschnitt
74 Bewertungen
Übersicht
46
21
3
2
2

von einer Kundin/einem Kunden am 02.04.2020
Bewertet: anderes Format

Antonio ist einfach der Größte. Wer nach der Lektüre dieses Buches nicht in eine italienische Großfamilie einheiraten möchte, ist selber schuld!

Nicht nach meinem Geschmack
von Anna Störmer aus Bonn am 26.04.2019
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Dieses Buch musste ich schnell aus der Hand legen, weil mir Jan Weilers flapsiger Schreibstil nicht gefällt und er Klischees über die italienische Gesellschaft bedient.

Einfach Klasse
von einer Kundin/einem Kunden aus Thalheim bei Wels am 26.02.2019
Bewertet: Medium: Hörbuch-Download

Kurzweilige Einführung in eine Italienische Grossfamilie. Der Autor bringt einem, mit seinem tollen Humor, seine Familie näher.


  • Artikelbild-0
  • Maria, ihm schmeckt's nicht

    • Play/Pause
    • Back
    • Forward
    • Maria, ihm schmeckt's nicht! (Filmhörspiel)
    1. Maria, ihm schmeckt's nicht! (Filmhörspiel)