Meine Filiale

Die Furcht des Weisen (1)

Die Königsmörder-Chronik. Zweiter Tag. Band 1

Die Königsmörder-Chronik Band 2

Patrick Rothfuss

(35)
Hörbuch-Download (MP3)

Weitere Formate

gebundene Ausgabe

Fr. 35.90

Accordion öffnen
  • Die Königsmörder-Chronik / Die Furcht des Weisen / Teil 1

    Klett Cotta

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 35.90

    Klett Cotta

eBook (ePUB)

Fr. 27.90

Accordion öffnen

Hörbuch (MP3-CD)

Fr. 38.90

Accordion öffnen
  • Die Furcht des Weisen (1)

    4 MP3-CD (2013)

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 38.90

    4 MP3-CD (2013)

Hörbuch-Download

Fr. 21.90

Accordion öffnen

Beschreibung

„Der Platz NEBEN TOLKIEN ist besetzt.“ BRIGITTEEine Intrige zwingt Kvothe, die arkanische Universität zu verlassen. Seine Suche nach den Chandrian, die seine Eltern getötet haben, führt ihn an den Hof von Maer Alveron, und weiter zu den Sturm umwogten Hügeln von Ademre. Schliesslich gelangt er in das zwielichtige Reich der Fae, wo er der sagenumwobenen Felurian begegnet, der bisher noch kein Mann widerstehen konnte …Wieder erweckt Stefan Kaminski Kvothe, dessen Freunde und Widersacher auf geheimnisvolle Weise zum Leben.(Laufzeit: 26h 58)

Produktdetails

Verkaufsrang 730
Abo-Fähigkeit Ja
Family Sharing Ja i
Medium MP3
Sprecher Stefan Kaminski
Spieldauer 1617 Minuten
Erscheinungsdatum 14.01.2013
Verlag Der Hörverlag
Format & Qualität MP3, 1620 Minuten, 1155.1 MB
Fassung ungekürzt
Hörtyp Lesung
Übersetzer Jochen Schwarzer, Wolfram Ströle, Hans-Ulrich Möhring
Sprache Deutsch
EAN 9783844508048

Weitere Bände von Die Königsmörder-Chronik

Buchhändler-Empfehlungen

Perfekte Fortsetzung!

Denny Engel, Buchhandlung Bern

Ja ich kann eigentlich gar nicht viel mehr sagen als was schon in meiner Überschrift steht :) Eine sehr gelungene (wenn eben nicht sogar perfekte) Weiterführung der Geschichte um Kvothe. Man kann einfach nicht mehr mit lesen aufhören und die etwa 850 Seiten fliegen nur so vorbei :) Als ich die letzte Seite gelesen habe dachte ich nur, "Nee, das kann doch jetzt nicht sein, ich muss wissen wie es weiter geht!" :D Daher habe ich mir jetzt noch die englische Version besorgt, da dort beide Teile des Buches in einem Band enthalten sind und ich dann nicht bis Februar warten muss ;) Jedenfalls eine uneingeschränkte Leseempfehlung! Jeder Fantasy - Leser der Kvothe nicht kennt, hat etwas verpasst!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
35 Bewertungen
Übersicht
32
3
0
0
0

Eine grandiose Fortsetzung, zwischendurch aber etwas langatmig
von Nina Wirths aus Wuppertal am 20.02.2021
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Teil zwei der Königsmörder-Chronik hat mich ebenso in den Bann gezogen wie Teil eins, und trotz der 860 Seiten, war nahezu jede Seite fesselnd. Kvothes Geschichte und Werdegang ist einfach ein Abenteuer, dass man miterlebt haben sollte. In Teil zwei verlässt Kvothe die Universität, und hier war ich ein bisschen traurig, denn die... Teil zwei der Königsmörder-Chronik hat mich ebenso in den Bann gezogen wie Teil eins, und trotz der 860 Seiten, war nahezu jede Seite fesselnd. Kvothes Geschichte und Werdegang ist einfach ein Abenteuer, dass man miterlebt haben sollte. In Teil zwei verlässt Kvothe die Universität, und hier war ich ein bisschen traurig, denn die Kapitel die dort spielen sind grandios. Er reist nach Vintas um dort für Maer Alveron zu arbeiten, aber auch diese Kapitel sind unglaublich vielseitig, spannend und malerisch. Mich hätte es jedoch etwas mehr gefreut, über die Reise an sich zu lesen, diese wurde nur in wenigen Sätzen zusammengefasst, da man sonst wirklich jeden Schritt von Kvothe mitbekommt. Besonders hat mir wieder der fesselnde und malerische Schreibstil gefallen, der ganz neue Maßstäbe gesetzt hat. Neben alten Charakteren begegnen wir natürlich auch einigen neuen, bei denen ich teilweise nicht abschätzen konnte, wie durchtrieben sie sind bzw. was sie eigentlich verfolgen. Auch Denna bleibt nach wie vor ein Rätsel und ich denke, dass sie noch voller Geheimnisse steckt. Schade ist auch, dass wir nicht wirklich etwas neues über die Chandrian erfahren, denn immerhin ist Kvothe besessen von ihnen. Etwas langatmig wurden die Stellen, an denen Geschichten am Lagerfeuer erzählt wurden, da diese nicht wirklich mit der Handlung zu tun hatten, ein paar Seiten weniger hätten dem Buch nicht geschadet. Dennoch bleibt der Handlungsstrang in den Wäldern der Banditen extrem spannend und endet mit einem gigantischen Cliffhanger. Teil drei liegt auch schon bereit. Von mir gibt es deshalb 4,5 von 5 Sterne.

von einer Kundin/einem Kunden am 21.12.2020
Bewertet: anderes Format

Nahtloser Übergang vom " Name des Windes" und genauso gut.

Ein sehr gutes Hörbuch
von einer Kundin/einem Kunden aus Bischofswiesen am 25.11.2020

Dies ist ein gutes Hörbuch und gut gesprochen vom Leser. Mir gefällt es sehr gut und ich habe alle zwei anderen Teile auch gekauft. Wirklich empfehlenswert

  • Artikelbild-0
  • Die Furcht des Weisen (1)

    • Play/Pause
    • Back
    • Forward
  • Die Furcht des Weisen (1)

    • Play/Pause
    • Back
    • Forward
    • Die Furcht des Weisen (1)
    1. Die Furcht des Weisen (1)