Tante Inge haut ab

Dora Heldt-Reihe Band 4

Dora Heldt

(58)
Hörbuch-Download (MP3)

Weitere Formate

Taschenbuch

ab Fr. 13.90

Accordion öffnen
  • Tante Inge haut ab

    dtv

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 13.90

    dtv
  • Tante Inge haut ab

    dtv

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 17.90

    dtv
  • Tante Inge haut ab

    dtv

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 17.90

    dtv

eBook (ePUB)

Fr. 7.90

Accordion öffnen
  • Tante Inge haut ab

    ePUB (dtv)

    Sofort per Download lieferbar

    Fr. 7.90

    ePUB (dtv)

Hörbuch

ab Fr. 16.90

Accordion öffnen
  • Tante Inge haut ab

    3 CD (2009)

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 16.90

    3 CD (2009)
  • Tante Inge haut ab

    3 CD (2012)

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 17.90

    3 CD (2012)

Hörbuch-Download

ab Fr. 11.90

Accordion öffnen

Beschreibung

Endlich Urlaub. Christine freut sich auf ein paar entspannende Tage auf Sylt mit ihrem Lebensgefährten Johann. Doch am Westerländer Bahnhof traut sie ihren Augen nicht. Da steht Tange Inge! Seit wann trägt Papas Schwester rote Hüte? Um warum ist sie allein nach Sylt gereist, ohne ihren Mann Walter? Inge hat ihre ganz eigenen Pläne und sorgt für einen Urlaub, der zwar nicht gerade entspannend ist, dafür aber jede Menge Überraschungen parat hält.

Das gleichnamige Buch ist im Deutschen Taschenbuch Verlag erschienen.

Dora Heldt wurde 1961 als Bärbel Schmidt auf Sylt geboren. Das Pseudonym, unter dem sie ihre Bücher schreibt und veröffentlicht ist der Name ihrer verstorbenen Großmutter. Nach ihrem Abitur machte sie eine Ausbildung zur Buchhändlerin in Bad Godesberg. In Koblenz und Cuxhaven arbeitete sie ebenfalls als Buchhändlerin, bis sie 1992 Verlagsvertreterin für den "Deutschen Taschenbuch Verlag" wurde. Die Idee mit dem Schreiben anzufangen, kam Dora Heldt beim Lesen eines Manuskripts auf dem Sofa, als sie sich dachte, es einfach einmal selbst zu versuchen. Ihr erster Roman "Ausgebliebt" der 2006 erschien, war schon erfolgreich, der Durchbruch kam jedoch mit ihrem Roman "Urlaub mit Papa" 2008. Das Buch wurde verfilmt und in mehrere Sprachen übersetzt. Die Autorin Dora Heldt, die in Loriot ihr Vorbild sieht, liest nach wie vor und verkauft die Bücher anderer. Wenn Dora Heldt gerade nicht selbst welche schreibt, lebt sie mit ihrer Familie in Hamburg.

Meinung der Redaktion
Die Geschichten von Dora Heldt über Christine und ihren Vater Heinz haben mittlerweile fast schon einen Kultstatus! Witzig geschrieben wird der Leser mit auf Reisen genommen, wobei auch die Landschaft der deutschen Inseln immer detailliert beschrieben wird und man sich wie im Urlaub fühlt. Einfach zum wohlfühlen und mitlachen!

Ulrike Grote spielte nach der Schauspielausbildung im Ensemble des Deutschen Schauspielhauses in Hamburg und an der Wiener Burg. Seit 2001 ist sie in diversen Film- und Fernsehrollen zu sehen, wie Das Kanzleramt und Tatort. Seit 2003 arbeitet sie auch als Regisseurin. Für ihren Kurzfilm Ausreißer gewann sie 2005 den internationalen Studenten-Oscar in der Kategorie Bester ausländischer Film; ein Jahr später erhielt der Kurzfilm eine Oscar-Nominierung.

Produktdetails

Abo-Fähigkeit Ja
Medium MP3
Family Sharing Ja i
Sprecher Ulrike Grote
Spieldauer 217 Minuten
Erscheinungsdatum 07.07.2009
Verlag JUMBO Neue Medien und Verlag GmbH
Fassung gekürzt
Hörtyp Lesung
Sprache Deutsch
EAN 4056198011423

Weitere Bände von Dora Heldt-Reihe

Kundenbewertungen

Durchschnitt
58 Bewertungen
Übersicht
33
21
3
0
1

Sehr amüsante Familiengeschichte
von Leserella am 06.07.2021
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Es macht einfach Spaß, das Buch zu lesen! Ganz harmlos fängt es an, mit einer alten Dame, die, angetrieben durch eine betrogene Ehefrau, versucht, ihr Leben noch einmal in andere Bahnen zu lenken, bevor es nach Jahrzehnten voller Langeweile zu Ende geht. Man ahnt schnell, dass sie ein kleines Geheimnis hütet und ohne Wissen ihre... Es macht einfach Spaß, das Buch zu lesen! Ganz harmlos fängt es an, mit einer alten Dame, die, angetrieben durch eine betrogene Ehefrau, versucht, ihr Leben noch einmal in andere Bahnen zu lenken, bevor es nach Jahrzehnten voller Langeweile zu Ende geht. Man ahnt schnell, dass sie ein kleines Geheimnis hütet und ohne Wissen ihres Ehemannes etwas Wichtiges regeln möchte - doch plötzlich entwickelt sich daraus ein kleiner Kriminalfall, und Tante Inge steckt mittendrin im Geschehen (ohne es selbst zu ahnen ;-) Ihre Familie auf Sylt ist dabei keinesfalls eine Stütze, im Gegenteil, dort geht es gehörig drunter und drüber. Sehr schön geschrieben, klare Leseempfehlung!

Urlaubslektüre...
von einer Kundin/einem Kunden aus Obermehler am 22.10.2019
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Wirrungen und Irrungen rund um Tante Inge. Zum schmunzeln und kopfschütteln. Eine Wonne das Buch zu lesen. Was in Familien so alles los ist....

von einer Kundin/einem Kunden am 20.09.2018
Bewertet: anderes Format

Mal wieder absolut genial und urkomisch! Die Fortsetzung zu "Urlaub mit Papa".


  • artikelbild-0
  • Tante Inge haut ab

    Tante Inge haut ab