Warenkorb
 

Der Medicus

(gekürzte Lesung)

Der Medicus Band 1

Weltbestseller, Historienroman, Lieblingsbuch unzähliger Leserinnen und Leser: DER MEDICUS erzählt die Geschichte des jungen Rob Jeremy Cole, den es zu Beginn des 11. Jahrhunderts von London nach Persien verschlägt. Als Schüler eines fahrenden Baders erwirbt er sich Grundkenntnisse der Heilkunst, hört von einer berühmten medizinischen Akademie im fernen Persien und begibt sich auf die abenteuerliche Reise in den Orient, um dort die begehrte Wissenschaft zu erlernen und ein anerkannter Medicus zu werden. Das Hörbuch entführt in eine von christlich-religiösen Spitzfindigkeiten zerriebene Epoche. Es vermittelt ein höchst spannendes, Epochenbild wie es nur wenige Autoren zu zeichnen vermögen.

Christian Brückner ist der wohl berühmteste deutsche Synchronsprecher. Das magische Timbre seiner Stimme ist ein Phänomen. Alain Delon, Marlon Brando, Harvey Keitel hat er gesprochen - und natürlich Robert de Niro. In seiner Stimme liegt eine faszinierende Melancholie, ein Ton, der grosse Erzählungen auf sehr sinnliche Weise vermittelt - vielleicht ist dies das Erfolgsgeheimnis und der Grund für seine immense Popularität.
Portrait
Am 11.November des Jahres 1926 kam Noah Gordon, als zweites Kind von Robert und Rose, in einer kleinen Wohnung in Worcester, Massachusetts, als Hausgeburt zur Welt. Sein Name ist zum Gedenken an seinen Großvater Noah Melnikoff, der kurz vor seiner Geburt verstarb. Seine Witwe, Noahs Großmutter, lebte fortan für die nächsten 35 Jahre bei der jungen Familie. Für Noah Gordon selbst war sie wie eine zweite Mutter. Als er 1945 die High School abschloss, herrschte noch Krieg. Obgleich er eine Brille trug und Farbenblind war, wollte er der Armee dienen, um später der Navy beitreten zu können. Doch als der Krieg dann für ihn plötzlich vorüber war, leistete er seinen restlichen Dienst auf einem Posten in San Francisco ab. Danach gab Noah Gordon dem Druck seiner Familie nach und studierte Medizin. Seine Familie sah darin eine finanzielle Absicherung und eine Chance auf hohen Lebensstandart, den sie selbst nie erreichen konnten. Doch schnell entschied sich Noah Gordon um und wählte für sich den Schritt Journalismus zu studieren, vorerst ohne das Wissen seiner Eltern. 1950 erhielt er seinen Bachelor in Journalismus und machte dann auch seinen Master in Englisch und Creative Writing an der Boston Universität. Wenig später heiratete Noah Gordon Lorraine Seay, die er während seiner Ausbildung kennenlernte. Für ein paar Jahre wohnten sie in New York, wo Noah Gordon einige Jobs als Journalist bekam. Als sie jedoch ihr erstes Kind bekamen verschlug es sie zurück nach Massachusetts. Dort arbeitete er lange Jahre für den Boston Herald, bis er anfing als freier Schriftsteller zu arbeiten. An seiner Seite unterstützte Noah Gordon stets seine Frau, mit der er drei Kinder bekam. Zusammen besaßen sie den Glauben an Erfolg und der stellte sich mit seinem Roman "Der Rabbi" ein. Der Durchbruch als Schriftsteller war gemacht und der weltweite Erfolg kam mit "Der Medicus".
Nachdem Noah Gordon als Bestsellerautor schon bekannt war zog es ihn mit seiner Frau zurück in die ländliche Idylle Massachusetts. Dort bewohnten sie einige Jahre eine Farm, verkauften sie jedoch wieder, weil es ein zu großer Zeitaufwand war, dem sie nicht gerecht werden konnten. Sie bevorzugten wieder die Stadt und wohnen seitdem in Boston. Noah Gordon sagt von sich, es sei eine Herausforderung in seinem hohen Alter das Gleichgewicht zwischen harter Arbeit, Familie genießen und an Rosen riechen, zu finden. Noah Gordon gewann sowohl in Amerika, wie auch in Europa mehrere Awards für seine Bücher.

Meinung der Redaktion
Noah Gordon vermag es, einer Story Saft und Kraft zu geben.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
  • Der Medicus

    • Play/Pause
    • Back
    • Forward
    • Der Medicus
    1. Der Medicus
Einzeln kaufen

Beschreibung

Produktdetails

Medium MP3
Sprecher Christian Brückner
Erscheinungsdatum 09.05.2008
Sprache Deutsch
EAN 9783837170795
Verlag Random House Audio
Spieldauer 635 Minuten
Format & Qualität MP3, 635 Minuten
Übersetzer Ulrike Wasel
Hörbuch-Download (MP3)
Fr. 0.00
im Hörbuch-Abo / Monat
Hörbuch-Download (MP3)
Fr. 0.00
im Hörbuch-Abo / Monat
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
30 Tage kostenlos testen
30 Tage kostenlos testen. Danach 12.90 Fr. für 1 Hörbuch pro Monat, monatlich kündbar
Danach 12.90 Fr. für 1 Hörbuch pro Monat, monatlich kündbar
Im Abo kaufen
Fr. 12.90
Fr. 12.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar, In der Cloud verfügbar
Sofort per Download lieferbar,  i
In der Cloud verfügbar
Einzeln kaufen
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Weitere Bände von Der Medicus

  • Band 1

    40654694
    Der Medicus
    von Noah Gordon
    Hörbuch-Download
    Fr.12.90
    Sie befinden sich hier
  • Band 2

    40656150
    Der Schamane
    von Noah Gordon
    (9)
    Hörbuch-Download
    Fr.12.90

Kundenbewertungen

Durchschnitt
49 Bewertungen
Übersicht
35
12
2
0
0

von einer Kundin/einem Kunden am 31.08.2018
Bewertet: anderes Format

Ein tolles Buch. Normalerweise bin ich nicht der historische Romane Leser, aber dieser Klassiker in dem Bereich, hat mich voll überzeugt.

Gute Story, aber zu viel Landschaftsbeschreibung
von einer Kundin/einem Kunden aus Herzsprung am 01.06.2018
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Alles dreht sich um den neunjährigen Waisenjungen Rob Cole, der nach dem Tod seiner Eltern durch Zufall einem Bader in die Finger fällt. Dieser gewährt ihm Schutz, wofür er sich als Bader-Gehilfe revanchieren muss. Nachdem er entdeckt, dass er ein Gespür für die Menschen hat und schon vorher weiß, ob jemand stirbt, ist der Bader... Alles dreht sich um den neunjährigen Waisenjungen Rob Cole, der nach dem Tod seiner Eltern durch Zufall einem Bader in die Finger fällt. Dieser gewährt ihm Schutz, wofür er sich als Bader-Gehilfe revanchieren muss. Nachdem er entdeckt, dass er ein Gespür für die Menschen hat und schon vorher weiß, ob jemand stirbt, ist der Bader-Meister bereit, ihn auch als seinen Lehrling zu akzeptieren. Doch irgendwann reicht Rob das nicht mehr. Er will nicht nur ausgekugelte Arme wieder einrenken und die Leute mit Verbänden versorgen, sondern er will den Menschen wirklich helfen und auch schwerwiegendere Krankheiten heilen können. So kommt es, dass er sich auf den Weg macht nach Persien in die Stadt Isfahan, wo er seinen neuen „Meister“ in dem Arzt Ibn Sina Avicenna findet. Noah Gordon hat hier ein Bild gezeichnet, das die Umstände, die im 11. Jahrhundert herrschten, wohl sehr gut und auch detailgetreu darstellt. Es ist durchaus nicht auszuschließen, dass es damals tatsächlich vereinzelt solche Fälle gab. Leider hat er aber, für meinen Geschmack, die Beschreibungen der Umstände und vor allem der Landschaften teilweise fast bis zum Exzess be- und dadurch übertrieben, wodurch man wohl doch einige Seiten herausstreichen könnte, auf denen nur unwichtige Details zur Landschaft stehen. Alles in allem kann ich das Buch aber empfehlen.

sehr spannender Roman
von einer Kundin/einem Kunden aus Schönenberg-Kübelberg am 08.04.2018
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Der Roman ist so spannend geschrieben, dass man nicht unterbrechen möchte. Gut beschrieben ist das beschwerliche Leben zu dieser Zeit, welche Abenteuer der junge Rob erlebte und welche Strapazen er auf sich nahm um sein Ziel, ein guter Arzt zu werden, zu erreichen.