Wie Frank Derrick mit 81 Jahren das Glück kennenlernte

Roman

J. B. Morrison

Die Leseprobe wird geladen.
eBook
eBook
Fr. 12.90
Fr. 12.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

eBook (ePUB)

Fr. 12.90

Accordion öffnen
  • Wie Frank Derrick mit 81 Jahren das Glück kennenlernte

    ePUB (Lübbe)

    Sofort per Download lieferbar

    Fr. 12.90

    ePUB (Lübbe)

Hörbuch (CD)

Fr. 23.90

Accordion öffnen

Hörbuch-Download

Fr. 12.90

Accordion öffnen

Beschreibung

Mit über achtzig Jahren ist es manchmal schwer, jeden Tag die Stunden totzuschlagen. Wie soll das erst werden, wenn man mit gebrochenem Arm und Fuss ans Haus gefesselt ist? Frank Derrick hat die schlimmsten Befürchtungen.
Doch was zuerst wie eine mittelschwere Katastrophe aussieht, entpuppt sich als wahrer Glücksfall: Denn seine Pflegekraft Kelly wirbelt Franks Leben ordentlich durcheinander. Und schon bald wird ihm klar, dass es die kleinen Abenteuer des Alltags sind, die das Leben zu einem grossen Wunder machen - egal, wie alt man ist.

"Ein bewegender Debütroman des ehemaligen Indie-Rock-Sängers J.B. Morrison um Freundschaft und Einsamkeit, der den Leser mit Sicherheit dazu motivieren wird, mal wieder seine Eltern oder Grosseltern anzurufen." Beate Schräder, Westfälische Nachrichten, 20.07.2015

"Eine wunderbar warmherzige, witzige und dabei komplett unsentimentale Geschichte darüber, dass das Leben auch mit über 80 noch jede Menge wunderbare Momente bereithält. Ein wunderbarer Roman für ein gutes Gefühl!" Cathrin Brackmann, WDR4, 10.08.2015

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Ja i
Seitenzahl 286 (Printausgabe)
Altersempfehlung 16 - 99 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 18.06.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783732506002
Verlag Lübbe
Originaltitel The Extra Ordinary Life of Frank Derrick, Age 81
Dateigröße 1492 KB
Übersetzer Karin Meddekis

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0