Warenkorb
 

Jungs, meine Mutter und der ganze andere Mist

(1)
Marie ist Expertin in Sachen Liebe - zumindest theoretisch, denn die Dr.-Sommer-Fragen aus der Bravo könnte sie alle beantworten. Doch in der Praxis sieht es leider völlig anders aus: Ihre Erfahrungen beschränken sich auf Knutschübungen mit dem eigenen Unterarm. Dabei würde sie viel lieber Flo küssen, den Bruder ihrer besten Freundin Sonja! Aber der beachtet sie gar nicht. Zu allem Überfluss hat Sonja kaum noch Zeit für sie, Mama benimmt sich echt komisch, und hoffentlich sieht keiner die peinlichen Zeichnungen in Maries Bioheft ...

… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 175
Altersempfehlung 12 - 15
Erscheinungsdatum 12.03.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8339-0332-8
Verlag Baumhaus Verlag GmbH
Maße (L/B/H) 21,8/14,6/2 cm
Gewicht 307 g
Auflage 7. Auflage 2015
Illustrator Carolin Dendorfer
Verkaufsrang 2.498
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 14.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
In den Warenkorb
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Jungs, meine Mutter und der ganze andere Mist
von dorli am 20.05.2015

Die 13-jährige Marie ist in Flo verliebt, den Bruder ihrer besten Freundin Sonja. Flo spielt in einer Band und sieht wahnsinnig gut aus. Doch leider hat Flo nur Augen für die doofe Natascha, die neuerdings ständig mit Sonja zusammenhockt. Und zu Hause läuft auch alles durcheinander - seit... Die 13-jährige Marie ist in Flo verliebt, den Bruder ihrer besten Freundin Sonja. Flo spielt in einer Band und sieht wahnsinnig gut aus. Doch leider hat Flo nur Augen für die doofe Natascha, die neuerdings ständig mit Sonja zusammenhockt. Und zu Hause läuft auch alles durcheinander - seit ihre Mutter schwanger ist, hat irgendwie niemand mehr Zeit für Marie und ihre Sorgen… „Jungs, meine Mutter und der ganze andere Mist“ ist ein Jugendroman in Tagebuchform. Es geht darin um das Erwachsenwerden und die ganzen Irrungen und Wirrungen drumherum – Liebe, Sex, Freundschaft, Aussehen, Klamotten – alles was Teenager interessiert und bewegt, kommt zur Sprache. Es gelingt Yvonne Struck dabei prima, dem Leser Maries Gedanken und Gefühle zu vermitteln, man erlebt alle Höhen und Tiefen in Maries turbulentem Alltag direkt mit. Das Verhalten und die Reaktionen der Jugendlichen werden dabei meiner Meinung nach sehr realistisch und durchaus nachvollziehbar dargestellt. Ein besonderes Extra in diesem Buch: die Geschichte ist an vielen Stellen passend zur Handlung mit witzigen kleinen Illustrationen verziert. Herrlich! „Jungs, meine Mutter und der ganze andere Mist“ ist nicht nur für junge Leser ein tolles Leseerlebnis.