Innovative Lösungen in den Bereichen Mobile Computing und Eco-Mobilität

eBook
eBook
Fr. 45.90
Fr. 45.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Beschreibung

Hinter der Abkürzung "MoMo" verbirgt sich eine interdisziplinäre Arbeitsgruppe an der Beuth Hochschule für Technik Berlin, die gemeinsam mit kooperierenden Unternehmen im Rahmen des EFRE-geförderten Projekts "Mobile Computing & Eco-Mobilität" zu Fragestellungen in den Schlüsselbereichen Informations- und Kommunikationstechnologien und Energietechnik forscht.
Der vorliegende Sammelband stellt Ergebnisse aus dem breit angelegten Forschungs- und Entwicklungsbereich vor. Computergestützte Lösungen für zukunftsweisende Dienste für mobile Menschen wurden mit innovativen Verfahren zur Indoor- und Outdoornavigation sowie der effizienten Auswertung von grossen Datenmengen (Big Data) realisiert. Fragen zur Gebrauchstauglichkeit von Apps erfahren an konkreten Beispielen erste Antworten. So wurden unter anderem Apps zur Liniennavigation und Unfallmeldung für Busfahrer/-innen, für eine szenarienabhängige Besucherführung im Botanischen Garten Berlin sowie zur Anwendung von Augmented Reality an Orten jüdischen Lebens in Berlin entwickelt. Auch das zeitnahe Kommunizieren verschiedener mobiler Geräte über WLAN und Bluetooth wurde untersucht. Aus sozialwissenschaftlicher Perspektive werden Schlaglichter auf betriebliche Gestaltungsfelder mobiler Arbeit und die erinnerungstheoretische Bedeutung des Einsatzes von mobilen Geräten in der Zeitgeschichtsvermittlung geworfen und verbinden somit Theorie und Praxis. Im Bereich Eco-Mobilität werden die neuesten Ergebnisse zu Ladesystemen in der Elektromobilität und zum Batteriemanagement für Elektrofahrzeuge vorgestellt.

Produktdetails

Format PDF i
Herausgeber Gudrun Görlitz
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Ja i
Seitenzahl 252 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 11.11.2014
Sprache Deutsch
EAN 9783830520221
Verlag BWV Berliner Wissenschafts-Verlag
Dateigröße 34991 KB

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0