Warenkorb
 

Profitieren Sie im Mai von 5-fach Meilen auf Bücher & eBooks!*

Der Schneegänger

Sanela Beara 2 - Kriminalroman

Sanela Beara 2

Ein kleiner Junge wird entführt – und alle Ermittlungen laufen ins Leere. Vier Jahre später wird sein Skelett im Wald gefunden. Polizeimeisterin Sanela Beara muss dem Vater die schlimme Nachricht überbringen. Doch die Begegnung mit dem gut aussehenden Darko, der in den Wäldern Brandenburgs als Wolfsforscher arbeitet, löst Zweifel in ihr aus: War es wirklich eine Entführung? Oder wurde der Junge aus einfachen Verhältnissen etwa verwechselt? Doch alle Beteiligten schweigen eisern. Für Sanela gibt es nur eine Chance, Licht ins Dunkel zu bringen: Sie schleust sich undercover in die Villa der schwerreichen Familie Reinartz ein, bei der die Mutter des ermordeten Jungen damals gearbeitet hat – und wird hineingezogen in einen Strudel aus Hass, Gier und Verachtung, der sie selbst an ihre äusserste Grenze treibt ...

Rezension
»Spannend bis zur letzten Seite«
Portrait
Elisabeth Herrmann wurde 1959 in Marburg/Lahn geboren. Sie machte Abitur auf dem Frankfurter Abendgymnasium und arbeitete nach ihrem Studium als Fernsehjournalistin beim RBB, bevor sie mit ihrem Roman "Das Kindermädchen" ihren Durchbruch erlebte. Fast alle ihre Bücher wurden oder werden derzeit verfilmt: Die Reihe um den Berliner Anwalt Vernau sehr erfolgreich mit Jan Josef Liefers vom ZDF. Elisabeth Herrmann erhielt den Radio-Bremen-Krimipreis und den Deutschen Krimipreis. Sie lebt mit ihrer Tochter in Berlin.
… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 448 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 26.01.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783641155063
Verlag Goldmann
Dateigröße 2415 KB
eBook
eBook
Fr. 11.90
Fr. 11.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar, In der Cloud verfügbar
Sofort per Download lieferbar, 
In der Cloud verfügbar
Sie können dieses eBook verschenken  i
eBook kaufen
eBook verschenken

Wir suchen die 50 beliebtesten Bücher der Schweiz



Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Weitere Bände von Sanela Beara

  • Band 1

    33945287
    Das Dorf der Mörder
    von Elisabeth Herrmann
    (66)
    eBook
    Fr.11.90
  • Band 2

    40916641
    Der Schneegänger
    von Elisabeth Herrmann
    (33)
    eBook
    Fr.11.90
    Sie befinden sich hier

Buchhändler-Empfehlungen

„Was ist mit dem kleinen Darijo passiert?“

J. Engler, Buchhandlung St. Gallen

Ein Fall, der schon 4 Jahre zurückliegt und nicht aufgeklärt wurde – plötzlich gewinnt er wieder an Aktualität: Im Wald wurde ein Skelett gefunden, das auf den vermissten kroatischen Jungen passen könnte. Schnell stellt sich heraus, dass es sich wirklich um Darijo handelt. Zufällig wird der gleiche Kommissar, der schon beim ersten Mal ermittelt hatte mit dem Fall betraut.
Da er glaubt, mit dem Fall vielleicht durch neue Methoden weiterzukommen, zieht er die kroatisch-stämmige Polizeistudentin Sanela Beara hinzu. Diese hatte sich eigentlich nach ihrem ersten Fall (Das Dorf der Mörder) vom Streifendienst zurückgezogen und ihr Studium begonnen, doch das Angebot, an diesem Fall mitzuarbeiten ist zu verlockend... So macht sich das ungleiche Ermittlerduo an die Aufklärung.

Ein spannender Krimi, nicht ganz so temporeich wie der er erste Fall, atmosphärisch aber besser.
Ein Fall, der schon 4 Jahre zurückliegt und nicht aufgeklärt wurde – plötzlich gewinnt er wieder an Aktualität: Im Wald wurde ein Skelett gefunden, das auf den vermissten kroatischen Jungen passen könnte. Schnell stellt sich heraus, dass es sich wirklich um Darijo handelt. Zufällig wird der gleiche Kommissar, der schon beim ersten Mal ermittelt hatte mit dem Fall betraut.
Da er glaubt, mit dem Fall vielleicht durch neue Methoden weiterzukommen, zieht er die kroatisch-stämmige Polizeistudentin Sanela Beara hinzu. Diese hatte sich eigentlich nach ihrem ersten Fall (Das Dorf der Mörder) vom Streifendienst zurückgezogen und ihr Studium begonnen, doch das Angebot, an diesem Fall mitzuarbeiten ist zu verlockend... So macht sich das ungleiche Ermittlerduo an die Aufklärung.

Ein spannender Krimi, nicht ganz so temporeich wie der er erste Fall, atmosphärisch aber besser.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
33 Bewertungen
Übersicht
17
14
2
0
0

Ein sehr spannender Thriller!
von Ilona aus MV am 12.08.2018
Bewertet: Einband: Klappenbroschur

Es tun sich Abgründe auf! Verdächtigungen, die Leben zerstören. "Ein kleiner Junge verschwindet und eine atemlose Suche nach der Wahrheit beginnt!" So steht es im Klappentext und ich wurde nicht enttâuscht. Hass trifft auf Gier und Verachtung. Absolut spannend und liebenswert. Und manchmal auch sehr, sehr traurig und dramatisch!... Es tun sich Abgründe auf! Verdächtigungen, die Leben zerstören. "Ein kleiner Junge verschwindet und eine atemlose Suche nach der Wahrheit beginnt!" So steht es im Klappentext und ich wurde nicht enttâuscht. Hass trifft auf Gier und Verachtung. Absolut spannend und liebenswert. Und manchmal auch sehr, sehr traurig und dramatisch! Für mich kann es hier nur 5 von 5 Sterne geben, die meiner Meinung nach auch verdient sind! Gern gebe ich mein Lesenswert!

von einer Kundin/einem Kunden am 19.03.2018
Bewertet: anderes Format

Neuer Fall für Sanela, in den sie diesmal sehr persönlich involviert wird! Mir gefallen die Krimis um Joachim Vernau besser; nichtsdestotrotz auch hier wieder solide Krimikost!

von einer Kundin/einem Kunden am 21.02.2017
Bewertet: anderes Format

Sympathisches Ermittlerpaar und ein berührend spannendes Familienverbrechen - absolut lesenswert!