Meine Filiale

Die Geschichte der Zukunft

Roman

Robert A. Heinlein

(2)
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 22.90
Fr. 22.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen,  Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i

Weitere Formate

Taschenbuch

Fr. 22.90

Accordion öffnen
  • Die Geschichte der Zukunft

    Heyne

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 22.90

    Heyne

eBook (ePUB)

Fr. 14.90

Accordion öffnen

Beschreibung


Aufbruch ins Morgen

Wie wird sich unsere Gesellschaft in den nächsten zweihundert Jahren entwickeln? Wird es eine christlich-fundamentalistische Diktatur in den USA geben? Ein neues Zeitalter der Sklaverei auf der Venus? Highspeed-Förderbänder statt Autobahnen? Gemeinsam mit dem Unsterblichen Lazarus Long schickt Robert A. Heinlein den Leser auf eine faszinierende Reise in die Zukunft und inszeniert dabei ebenso erschreckend wie unterhaltsam den Zusammenbruch der Welt, wie wir sie kennen …

Robert A. Heinlein wurde 1907 in Missouri geboren. Er studierte Mathematik und Physik und verlegte sich schon bald auf das Schreiben von Science-Fiction-Romanen. Neben Isaac Asimov und Arthur C. Clarke gilt Heinlein als einer der drei Gründerväter des Genres im 20. Jahrhundert. Sein umfangreiches Werk hat sich millionenfach verkauft, und seine Ideen und Figuren haben Eingang in die Weltliteratur gefunden. Die Romane Fremder in einer fremden Welt und Mondspuren gelten als seine absoluten Meisterwerke. Heinlein starb 1988.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 1248
Erscheinungsdatum 11.05.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-453-31629-4
Verlag Heyne
Maße (L/B/H) 18.5/12/5.3 cm
Gewicht 704 g
Originaltitel The Past Through Tomorrow
Übersetzer Rosemarie Hundertmarck

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
0
1
0
0
1

von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Obwohl die Bücher von Heinlein sehr mag, wirkte der Anfang ziemlich dröge auf mich. Nach den ersten 100 Seiten gefiel mir " Die Geschichte der Zukunft" jedoch immer besser.

sehr ermüdend
von Michael Wirth aus Rostock am 15.07.2015
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

habe mir dieses buch gekauft, weil ich zuvor stephen baxter " die geschichte der menschheit" gelesen habe. ich habe nach ca. 300 seiten aufgegeben. umständliche dialoge, rollende straßen waren erst der anfang. dann irgend so eine erfindung von einem x-treibstoff, der die reise zum mond möglich machen soll. hallo; es gab schon ... habe mir dieses buch gekauft, weil ich zuvor stephen baxter " die geschichte der menschheit" gelesen habe. ich habe nach ca. 300 seiten aufgegeben. umständliche dialoge, rollende straßen waren erst der anfang. dann irgend so eine erfindung von einem x-treibstoff, der die reise zum mond möglich machen soll. hallo; es gab schon eine mondlandung. unendliche themenumschreibung die man auch aufs wesentliche beschränken könnte. ich kaufe kein buch mehr von heinlein.

  • Artikelbild-0