Stoffwechselstörung HPU

Diagnose, Vitalstoffe und Entgiftung bei Hämopyrrollaktamurie Für Patienten und Therapeuten

Tina Maria Ritter, Liutgard Baumeister-Jesch

(1)
Die Leseprobe wird geladen.
eBook
eBook
Fr. 21.90
Fr. 21.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

ab Fr. 27.90

Accordion öffnen
  • Stoffwechselstörung HPU

    VAK

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 27.90

    VAK
  • Stoffwechselstörung HPU

    TRIAS

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 31.90

    TRIAS
  • Baby-Ernährung

    TRIAS

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 33.90

    TRIAS

eBook

ab Fr. 21.90

Accordion öffnen
  • Stoffwechselstörung HPU

    ePUB (VAK)

    Sofort per Download lieferbar

    Fr. 21.90

    ePUB (VAK)
  • Stoffwechselstörung HPU

    PDF (VAK)

    Sofort per Download lieferbar

    Fr. 21.90

    PDF (VAK)
  • Stoffwechselstörung HPU

    ePUB (TRIAS)

    Sofort per Download lieferbar

    Fr. 22.90

    ePUB (TRIAS)
  • Baby-Ernährung

    ePUB (TRIAS)

    Sofort per Download lieferbar

    Fr. 24.90

    ePUB (TRIAS)

Beschreibung

HPU, die unbekannte Störung - 10 Prozent aller Frauen sind davon betroffen!
Dieses Buch klärt auf über eine bisher kaum bekannte, vererbbare Stoffwechselstörung: die Hämopyrrollaktamurie (HPU). Sie löst im Körper eine unheilvolle Kettenreaktion aus: Bedingt durch Stress bilden sich Substanzen, die den Körper belasten. Sie binden sich teilweise an Vitamin B6, Zink und Mangan und werden zusammen mit diesen ausgeschieden. Dieser Verlust an lebenswichtigen Mikronährstoffen beeinträchtigt unter anderem die körpereigene Entgiftung.
Häufig bleibt das Problem unentdeckt und die Mängel werden im Laufe der Jahre immer gravierender. So entsteht die Grundlage für zahlreiche Beschwerden und ernsthafte Erkrankungen. Jede 10. Frau und etwa jeder 100. Mann sind von dieser Störung betroffen. Das Symptomspektrum und die Folgeerkrankungen sind breit gefächert; dazu gehören Erschöpfung, depressive Erkrankungen, niedrige Stresstoleranz, Schilddrüsenstörungen, Nahrungsmittel-Unverträglichkeiten, Gelenkerkrankungen und Zyklusstörungen.
Nur wenige Experten kennen sich bisher mit diesem Krankheitsbild aus. Betroffene Patienten haben oft einen langen Leidensweg hinter sich. Dabei lässt die Störung sich neuerdings mit einem einfachen Urintest eindeutig nachweisen - mit dem speziell dafür entwickelten HPU-Test®.
Die beiden kompetenten Autorinnen haben seit vielen Jahren recherchiert und Praxiserfahrungen gesammelt. Sie leisten hier Pionierarbeit: Sie erläutern die Zusammenhänge und stellen Konzepte für eine ganzheitliche Therapie vor, die Entgiftungsblockaden auflöst und Vitalstoffmängel beseitigt. Für die Betroffenen bedeutet dies: neue Energie und Lebensqualität!

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Ja i
Seitenzahl 193 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 26.11.2014
Sprache Deutsch
EAN 9783954843022
Verlag VAK
Dateigröße 6904 KB
Verkaufsrang 37250

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
1
0
0
0
0

sachlich und informativ
von einer Kundin/einem Kunden aus Schmitten am 18.04.2020
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Das Buch enthält viel Hintergrundwissen, das verständlich erklärt ist und Aufschlüsse über die Situation der Betroffenen gibt. Mir gefällt besonders, dass Frau Ritter das eigene "Bauch-Gefühl" stärkt und keine Standard-Therapie beschreibt. Viele Betroffene haben nämlich das Gefühl, dass ständig etwas "falsch" an ihnen ist.

  • Artikelbild-0