Meine Filiale

Orchideenwanderungen in Österreich

Norbert Griebl

Buch (Kunststoff-Einband)
Buch (Kunststoff-Einband)
Fr. 25.90
Fr. 25.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen,  Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i

Weitere Formate

Beschreibung

Der Weg ist das Ziel …

… und zwar ein lohnendes. Auf diesen Wanderungen warten am Wegrand die schönsten Orchideen Österreichs.

Wer beeindruckende Bestände des Grossen Frauenschuhs, des nach Schokoladeduftenden Kohlröserls oder der seltenen Korallenwurz sehen möchte – mit diesem Buch kommen alle Orchideen-Liebhaber zum Ziel. Von einfachen Spaziergängen bis zu mittelschweren Bergtouren spannt sich der Bogen – und wem nach dem Blütengenuss der Sinn nach einem Gipfelsturm steht, findet auch dazu die nötigen Hinweise.

Norbert Griebl führt die Leserinnen und Leser unter anderem zur Fliegen-Ragwurz im Tiroler Karwendel, zum Helm-Knabenkraut auf die niederösterreichische Hohen Wand, zur Mücken-Händelwurz im oberösterreichischen Brunnental oder zum Herz-Zweiblatt am steirischen Grimming. Im Seewinkel des Burgenlandes wartet die Wanzen-Hundswurz, im Salzburger Pinzgau die Fleisch-Fingerwurz, im Toten Gebirge in der Steiermark das Erzherzog-Johann-Kohlröschen, in den Mürzsteger Alpen in Niederösterreich die Kamm-Hundswurz und das Weisszüngel in den Zillertaler Alpen in Südtirol.

Die kundigen Texte werden durch die grossartigen Bilder des Autors, darunter beeindruckende Makro-Aufnahmen der einzelnen Blüten, mehr als nur ergänzt.

Der Autor:

Norbert Griebls Liebe gilt der Pflanzenwelt; in seiner Naturfotografie spiegelt sich die besondere Beziehung, die er zu unseren blühenden Mitwesen aufbauen konnte. Im Leopold Stocker Verlag erschien von ihm das Buch „Die heiligen Pflanzen unserer Ahnen“. Ausserdem publizierte er im letzten Jahr ein umfassendes Werk über heimische Orchideen.

Norbert Griebl, geboren 1969, ist Gärtner aus Leidenschaft und international anerkannter Orchideenfachmann. Seitdem seine Volksschullehrerin ihm erzählte, dass es auch in Österreich Orchideen gibt, ist er unermüdlich auf der Suche nach ihnen. Anfänglich in seiner niederösterreichischen Heimat, später in ganz Europa und auf allen Kontinenten immer auf der Suche nach den schönsten Blumen.

Produktdetails

Einband Kunststoff-Einband
Seitenzahl 224
Erscheinungsdatum 01.03.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7020-1533-6
Verlag Stocker, L
Maße (L/B/H) 21.1/14.6/1.5 cm
Gewicht 378 g
Abbildungen 34 Wanderungen, zahlreiche Farbabbildungen
Auflage 1. Auflage

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0