Psychiatrie

Stephanie Schmiedgen, Bettina Nitzschke, Hilde Schädle-Deininger, Susanne Schoppmann

Die Leseprobe wird geladen.
eBook
eBook
Fr. 24.00
Fr. 24.00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

Fr. 35.90

Accordion öffnen
  • Psychiatrie

    Kohlhammer

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 35.90

    Kohlhammer

eBook

ab Fr. 24.00

Accordion öffnen

Beschreibung

In diesem Band werden allgemeine theoretische Grundlagen des umfassenden Gebiets der psychiatrischen Pflege beschrieben und in einzelnen Fallbeispielen erweitert, vertieft und angewendet. Reflexionsvermögen, Beziehungsfähigkeit und eine empathische Grundhaltung bilden die Basis der beruflichen Identität, denn im Mittelpunkt steht der psychiatrisch erkrankte Mensch mit seinen Bedürfnissen. Die Beispiele geben einen Einblick sowohl in wichtige psychiatrische Krankheitsbilder, in Versorgungsstrukturen als auch in konkretes psychiatrisch-pflegerisches Handeln. Zudem wird im Buch aufgezeigt, dass psychische Erkrankungen zutiefst menschlich sind.

Stephanie Schmiedgen, Fachkrankenschwester in der Psychiatrie, Praxisanleiterin, Fachklinik Hofheim, Klinik für Psychiatrie und Psychosomatik. Bettina Nitzschke, Fachkrankenschwester in der Psychiatrie, Leiterin für therapeutischen Tanz, Fachklinik Hofheim, Klinik für Psychiatrie und Psychosomatik. Hilde Schädle-Deininger, Dipl.-Pflegewirtin (FH), Lehrerin für Pflegeberufe, Fachkrankenschwester in der Psychiatrie, Lehrbeauftragte im Fachbereich 4 und Leiterin der Weiterbildung zur Fachpflegerin für psychiatrische Pflege an der Fachhochschule Frankfurt am Main. Dr. Susanne Schoppmann, Fachkrankenschwester für psychiatrische Pflege, Pflegewissenschaftlerin, arbeitet beim Regenbogen e.V. Duisburg.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Ja i
Seitenzahl 204 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 30.04.2014
Sprache Deutsch
EAN 9783170250529
Verlag Kohlhammer Verlag
Dateigröße 3882 KB

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.
  • Artikelbild-0