Warenkorb
 

Laelius de amicitia / Laelius über die Freundschaft

Lateinisch / Deutsch

Reclam Universal-Bibliothek Band 19293

'Der nimmt doch wohl die Sonne aus der Welt, der die Freundschaft aus dem Leben nimmt.' – so Laelius. Ausgehend von der Frage, wie dieser denn den Tod seines guten Freundes Scipio Africanus ertrage, entwickelt Cicero einen lebendigen Dialog darüber, was wahre Freundschaft ausmache, einen echten Freund auszeichne.
Das im Jahr vor seinem Tod verfasste Werk hat Cicero – dem Thema angemessen – seinem eigenen guten Freund Atticus gewidmet.
Portrait
Marion Giebel, geb. 1939 in Frankfurt a. M., studierte Klassische Philologie und Germanistik und promovierte 1965. Sie arbeitete als Verlagslektorin und Herausgeberin antiker und deutscher Literatur, war danach freiberuflich tätig als Autorin, Übersetzerin und als Herausgeberin zweisprachiger kommentierter Ausgaben der Reden Ciceros, Quintilians, Suetons u. a. Regelmässige Rundfunksendungen sowie Volkshochschultätigkeit gehören ebenso zu ihren Tätigkeiten. Marion Giebel lebt bei München.

Marcus Tullius Cicero (106-43 v. Chr.) römischer Staatsmann, Redner und Philosoph, studierte Recht, Rhetorik, Literatur und Philosophie in Rom. Sein Durchbruch als Anwalt und Politiker gelang ihm 70 v. Chr. im Prozess gegen Verres, 64 v. Chr. wurde er gegen Catilina zum Konsul gewählt. Als dieser einen Staatsstreich zum Sturz der Regierung organisierte, deckte Cicero die Verschwörung auf und liess Angehörige der Gruppe hinrichten. Nach einjährigem Exil wurde er von Pompeius nach Rom zurückgerufen. Cicero wurde am 7. Dezember 43 v. Chr. ermordet.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
  • Laelius de amicitia / Laelius uber die Freundschaft

    Anmerkungen
    Zeittafel
    Verzeichnis der Eigennamen
    Literaturhinweise
    Nachwort
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Herausgeber Marion Giebel
Seitenzahl 165
Erscheinungsdatum 04.02.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-15-019293-1
Verlag Philipp Reclam Jun.
Maße (L/B/H) 14.7/9.5/1.5 cm
Gewicht 91 g
Übersetzer Marion Giebel
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 9.40
Fr. 9.40
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen,  Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Weitere Bände von Reclam Universal-Bibliothek mehr

  • Band 19288

    48034074
    Verwirrung der Gefühle
    von Stefan Zweig
    Buch
    Fr.9.40
  • Band 19289

    41082857
    Lateinische Gedichte deutscher Humanisten
    Buch
    Fr.24.90
  • Band 19290

    41082818
    Ruhe, Stille, Sofa und eine Tasse Tee
    Buch
    Fr.12.90
  • Band 19292

    41082796
    Caesar
    von Plutarch
    Buch
    Fr.7.40
  • Band 19293

    41082812
    Laelius de amicitia / Laelius über die Freundschaft
    von Cicero
    Buch
    Fr.9.40
    Sie befinden sich hier
  • Band 19294

    41082777
    Heeresbericht
    von Edlef Köppen
    Buch
    Fr.14.90
  • Band 19295

    41082789
    Gott denken
    von Holm Tetens
    (1)
    Buch
    Fr.8.40

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.