Warenkorb
 

Gott steht auf d. Seite

Hundert Worte von Johannes Paul II

Ein Querschnitt durch das Denken eines Papstes, in dessen Wirken die Sorge um den Menschen im Mittelpunkt stand. Für alle Freunde von Johannes Paul II., für alle, die ihn durch diese hundert persönlichen Aussagen, die eine Art authentisches Kurz-Porträt ergeben, näher kennenlernen wollen.
Die vorliegende Textsammlung stellt einige Akzente aus dem Denken und den Anliegen von Johannes Paul II. vor. Der Papst, der im Herbst 2003 sein 25. Pontifikatsjubiläum feierte, hat in seinem Pontifikat bleibende Akzente gesetzt. Er hat sich hohe Achtung erworben - auch dann, wenn man ihm nicht in allem folgen konnte. Die Hinwendung zum Menschen und die Sorge um den Menschen prägten seine persönlichen Begegnungen, seine Verlautbarungen und spontanen Äusserungen. Bahnbrechend war sein Einsatz für das Gespräch unter den Religionen, aber auch seine Aussage zu Gerechtigkeit und Frieden haben über konfessionelle und religiöse Grenzen hinweg Aufsehen erregt.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Herausgeber Gudrun Griesmayr, Stefan Liesenfeld
Seitenzahl 112
Erscheinungsdatum 20.02.2003
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-87996-576-2
Reihe Hundert Worte
Verlag Neue Stadt Verlag GmbH
Maße (L/B/H) 19.4/11.3/1.4 cm
Gewicht 175 g
Auflage 1. Auflage, 2003
Verkaufsrang 99332
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 25.90
Fr. 25.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen,  Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.