Meine Filiale

Geschickt kontern: Nie mehr sprachlos!

Schlagfertigkeit trainieren und angemessen einsetzen

Heinz Ryborz

(1)
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 14.90
Fr. 14.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Erscheint in neuer Auflage,  Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
Erscheint in neuer Auflage
Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i

Weitere Formate

Taschenbuch

ab Fr. 14.90

Accordion öffnen

eBook

ab Fr. 12.90

Accordion öffnen

Hörbuch (CD)

Fr. 16.90

Accordion öffnen
  • Geschickt kontern: Nie mehr sprachlos!

    1 CD (2014)

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 16.90

    1 CD (2014)

Beschreibung

Ausweichen, angreifen, ignorieren

Scharfe Kritik vom Chef, Stichelei von Kollegen, kleine Gemeinheiten vom Lieblingsfeind:

Lernen Sie, wie Sie Ihrer Spontaneität auf die Sprünge helfen und mit Witz und Esprit auf Verbalangriffe reagieren:

Blockaden überwinden
Die eigene Sprachkreativität trainieren
Auf Kränkungen selbstbewusst antworten

Mit zahlreichen Übungen und praktischen Beispielen.

"Viele Alternativen für verbale Angriffe; kreative, witzige Konter oder knallharte, enttarnende Gegenangriffe auf die Attacke." Hannoversche Allgemeine

"Trainer Heinz Ryborz zeigt, wie man in Diskussionen oder bei plumper Anmache das Gegenüber verunsichert oder sprachlos zurücklässt." Stuttgarter Zeitung

"Der Autor bietet sehr viel Alternativen für verbale Angriffe an: kreative, witzige Konter oder knallharte, enttarnende Gegenangriffe auf die Attacke." (Hannoversche Allgemeine)

Professor Dr. Heinz Ryborz studierte in Berlin Naturwissenschaften und Psychologie. Er war in leitenden Positionen in der Industrie tätig und trainiert heute Führungskräfte; Bestsellerautor.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 160
Erscheinungsdatum 15.02.2010
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8029-4629-5
Verlag Walhalla und Praetoria
Maße (L/B/H) 18.8/12.5/1.2 cm
Gewicht 192 g
Auflage 8. Auflage

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
1
0
0
0
0

Geschickt kontern
von einer Kundin/einem Kunden am 01.10.2009

Alles sehr umfassend beschrieben, gute Fallbeispiele und Anwendungstechniken die beschrieben werden. Mehrere Betrachtungen werden in Erwägung gezogen. Zur Anwendung perfekt!

  • Artikelbild-0